Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate”
als Download!

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
Datenschutz
Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
zum Download Center

GRATIS NEWSLETTER

Zitat des Tages


Täglich aktuelle und klassische Zitate für jede Gelegenheit

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.

Newsletter Siegel

"Reden":

gefunden 185 Zitat (e)


Vernehmt die Unterweisung über das Reden; wer sie beachtet, verfehlt sich nicht.

Altes Testament
Kategorien:
Reden
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Unter zehn Personen, die über uns sprechen, sagen uns neun Böses nach, und die einzige, die Gutes sagt, sagt es schlecht.

Unbekannt
Kategorien:
Reden
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Um zweierlei beneide ich die Tiere: sie wissen nicht, was an Bösem droht, und sie wissen nicht, was über sie geredet wird.

Voltaire (1694-1778), eigtl. François-Marie Arouet, frz. Philosoph u. Schriftsteller
Kategorien:
Reden
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Um zu wissen, ob ein Gedanke neu ist, braucht man ihn nur so einfach wie möglich auszudrücken.

Luc de Clapiers, Marquis de Vauvenargues (1715- 47), frz. Schriftsteller
Kategorien:
Reden
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Über jedes unnütze Wort, das die Menschen reden, werden sie am Tag des Gerichts Rechenschaft ablegen müssen; denn aufgrund deiner Worte wirst du freigesprochen, und aufgrund deiner Worte wirst du verurteilt werden.

Neues Testament
Kategorien:
Reden
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Über die Formulierung geht die Wahrheit zum Teufel.

Hans Erich Nossack (1901-77), dt. Schriftsteller, 1961 Georg-Büchner-Preis
Kategorien:
Reden
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Triffst du einen Menschen, mit dem zu reden sich lohnt, und du redest nicht mit ihm, so hast du einen Menschen verfehlt. Triffst du einen Menschen, mit dem zu reden sich nicht lohnt, und du redest mit ihm, so hast du deine Worte vergeudet. Der Weise verfehlt weder einen Menschen, noch vergeudet er seine Worte.

Konfuzius (551-479 v.Chr.), chin. Philosoph, bestimmend für die Gesellschafts- u. Sozialordnung Chinas
Kategorien:
Reden
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Soll ich nicht reden, wie ich's versteh, warum fragt man mich dann?

Johann Agricola (1499-1566), dt. ev. Theologe, Schüler u. Freund Luthers
Kategorien:
Reden
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Si-ma Niu fragte, was sittliches Verhalten sei. Konfuzius sprach: "Wer sich durch sittliches Verhalten auszeichnet, wählt seine Worte mit Bedacht." Si-ma Niu sagte: "Mit Bedacht reden - das soll sittliches Verhalten sein?" Der Meister antwortete mit einer Gegenfrage: "Das Handeln ist so schwierig: darf da das Reden unbedacht sein?"

Konfuzius (551-479 v.Chr.), chin. Philosoph, bestimmend für die Gesellschafts- u. Sozialordnung Chinas
Kategorien:
Reden
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Selbst mit vier Pferden im Gespann kann man die Zunge nicht überholen.

Aus China
Kategorien:
Reden
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 
Zu Seite: