Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate 2019”
als Download!

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
Datenschutz

Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
zum Download Center

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.

Newsletter Siegel

"Gesellschaft":

gefunden 47 Zitat (e)


Kategorien:
Gesellschaft
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Es ist ja nicht so, dass in Deutschland eine Massenpanik entstanden ist. Die Leute schauen nicht mit Brechdurchfall Frühstücksfernsehen.

Prof. Dr. Borwin Bandelow (*1951), Diplompsychologe & Psychotherapeut  - Quelle: FOCUS
Kategorien:
Gesellschaft
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wir leben in einer "Ja-aber-Gesellschaft".

Christian Rach (*1957) , Koch & Buchautor  - Quelle: Süddeutsche Zeitung
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wir schauen immer noch nicht über unseren Tellerrand hinaus, weil wir selbst genug auf dem Teller haben.

Annette Schavan, (*1955), Bundesforschungsministerin  - Quelle: FOCUS
Kategorien:
Gesellschaft
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Rein monetäres Wachstum ist fragwürdig, dieses Wachstum wird bezahlt mit einem Riss in der Gesellschaft.

Friedhelm Hengsbach (*1937), Sozialethiker & Ökonom  - Quelle: Süddt. Zeitung
Kategorien:
Gesellschaft
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Ich glaube, dass Deutschland auch ein bißchen "Schlämmer" ist. Ist aber nicht schlimm.

Hape Kerkeling, dt. Komiker   - Quelle: DER SPIEGEL
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Immer den passenden Spruch zur Hand mit unserem Gratis-Geschenk
„Die 100 beliebtesten Zitate 2019“ als Sofortdownload. >>

Mir wird hierzulande zuviel gejammert im vorauseilenden Erschrecken.

Frank Schätzing (*1957), Schriftsteller  - Quelle: FOCUS
Kategorien:
Gesellschaft
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Die Welt des 21. Jahrhunderts wird nur dann ihre Stabilität bewahren können, wenn sie von der Stärke des Rechts und nicht vom Recht des Stärkeren bestimmt wird.

Hans-Dietrich Genscher (*1927), dt. Politiker (FDP), 1974-92 Bundesaußenmin.   - Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger
Kategorien:
Gesellschaft Welt
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Ich wäre lieber ein Meeres- als ein Landbewohner. Allein schon, weil ein für alle Mal die lästige Frage entfallen würde: "Was ziehe ich heute an?"

Lisa Ortgies, (*1966), Fernsehmoderatorin  - Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger/Magazin
Kategorien:
Gesellschaft Witz
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Man kriegt nicht Kinder, weil das gesellschaftlich so geboten ist, genau so wenig, wie man sich verliebt, weil das gesellschaftlich so geboten ist.

Felicitas von Lovenberg, (*1974), deutsche Journalistin und Schriftstellerin  - Quelle: Paris-Berlin, ARTE
Kategorien:
Gesellschaft
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 
Zu Seite: