Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate”
als Download!

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
Datenschutz

Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
zum Download Center

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.

Newsletter Siegel

"Gesellschaft":

gefunden 73 Zitat (e)


Eine Gesellschaft, die das Weltbild einer unkontrollierbaren Herrschaftsform annimmt, endet unter der totalitären Ordnung.

Tayam, Veli
Bewertung:     
 Eingereicht von: Tayam,Veli    
 

Es ist eine Sache der Bildung oder Geburt, in welchen Kreisen man verkehrt.

Kühn-Görg, Monika
Bewertung:     
 Eingereicht von: Kühn-Görg Monika    
 

Der Mensch die Kreise gewaltig stört, wenn er nicht weiß, in welche Kreise er gehört.

Kühn-Görg, Monika
Bewertung:     
 Eingereicht von: Kühn-Görg Monika    
 

Niemand hat die Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland seit dem 23. Mai 1949 so sehr gespalten, wie Gerhard Schröder.

Mash, Stycal
Bewertung:     
 Eingereicht von: Michael Stasch    
 

Die Gesellschaft ist eine intellektfreie und empathielose Wüste, in der man auf der Suche nach einer Oase verdurstet.

Keimel, Markus
Bewertung:     
 Eingereicht von: Markus Keimel    
 

Wer sich von der Gesellschaft zurückzieht, kann sich selber nicht mehr sehen.

Stypa, Witold
Bewertung:     
 Eingereicht von: Barbara Sommerer    
 

Immer den passenden Spruch zur Hand mit unserem Gratis-Geschenk
„Die 100 beliebtesten Zitate“ als Sofortdownload. >>

Das Wegbrechen der gesellschaftlichen Mittelschicht und dessen Billigung hat zwangsläufig zur Folge, dass vermehrt links- und rechtsaußen gewählt wird.

Fondermann, Reinhard
Bewertung:     
 Eingereicht von: Fondermann    
 

In einem Restaurant, umgeben von vielen Menschen, zu sitzen macht deutlich, wie einsam sich das Alleinsein anfühlen kann.

Seibold, Klaus
Bewertung:     
 Eingereicht von: Klaus Seibold    
 

In guter Gesellschaft zu essen ist meist schöner wie alleine.

Seibold, Klaus
Bewertung:     
 Eingereicht von: Klaus Seibold    
 

Einer offenen und freien Gesellschaft bedarf es gründlicher Aufklärung in jedweder Hinsicht, keiner neuen Verbote.

Fondermann, Reinhard
Bewertung:     
 Eingereicht von: Reinhard Fondermann    
 
Zu Seite: