Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate 2018”
als Download!

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
Datenschutz

Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
zum Download Center

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.

Newsletter Siegel

"Sucht":

gefunden 6 Zitat (e)


Sucht sucht.

Exler, georg-wilhelm
Kategorien:
Leserzitate Sucht
Bewertung:     
 Eingereicht von: Georg-Wilhelm Exler    
 

Psychische Sucht entspringt dem verzweifelten Versuch, einen inneren Mangel zu kompensieren. Sie spiegelt also die Suche nach innerem Frieden oder innerer Befriedigung. Wer ist eigentlich auf die Idee gekommen, das Wort „Sucht“ falsch auszusprechen?

de Sousa, Dirk
Kategorien:
Leserzitate Sucht
Bewertung:     
 Eingereicht von: Patrizia Ferrise    
 

Sucht kommt von suchen.

Exler, Georg Wilhelm
Kategorien:
Leserzitate Sucht
Bewertung:     
 Eingereicht von: Georg Wilhelm Exler    
 

Sucht sucht.

Exler, georg wilhelm
Kategorien:
Leserzitate Sucht
Bewertung:     
 Eingereicht von: georg wilhelm exler    
 

Der Unterschied zwischen Genuss und Sucht sind die Modi ihrer Verben: Man könnte aufhören, wenn man müsste. Bis man muss - und nicht mehr kann.

Unbekannt
Bewertung:     
 Eingereicht von: Novacim    
 

Die Vergnügungssucht ist unersättlich und frißt am liebsten - das Glück.

Marie von Ebner-Eschenbach (1830-1916), östr. Schriftstellerin
Kategorien:
Sucht
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de