Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate”
als Download!

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
Datenschutz

Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
zum Download Center

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.

Newsletter Siegel

"Menschlichkeit":

gefunden 55 Zitat (e)


Wäre die ganze Erde aus Gold, würden sich die Menschen umbringen für eine Handvoll Dreck.

Fondermann, Reinhard
Bewertung:     
 Eingereicht von: Fondermann    
 

Man muss nicht mit jedem gut Freund sein, aber man sollte immer freundlich sein.

Exler, Georg-Wilhelm
Bewertung:     
 Eingereicht von: Georg-Wilhelm Exler    
 

Wenn uns die Probleme anderer nicht interessieren, werden wir für den Mitmenschen das Interesse verlieren.

Kühn-Görg, Monika
Bewertung:     
 Eingereicht von: Kühn-Görg Monika    
 

Empathie ist das einzig funktionierende Reinigungsmittel um diese Welt vom Schmutz der Unmenschlichkeit zu befreien.

Keimel, Markus
Bewertung:     
 Eingereicht von: Markus Keimel    
 

Die Tasten der Würde sind unmenschlich.

Faßbender, Wolfgang "HAYABUSA-User"
Bewertung:     
 Eingereicht von: Wolfgang Faßbender    
 

Wer glaubt, dass Gott alles steuert, ist eine faule Sau. Wer sagt, er habe alles im Griff, ist ein dummer Esel und wer glaubt, allen sagen zu müssen, wie das Leben läuft, ein dummer Hund. - aber,- sowohl Sau, Esel wie Hund zu sein ist allzu menschlich.

Grabher, * 1959
Bewertung:     
 Eingereicht von: Grabher Markus    
 

Warum erinnern wir uns nur zur Weihnachtszeit an Frieden und an Menschlichkeit?

Kühn-Görg, Monika
Bewertung:     
 Eingereicht von: Kühn-Görg Monika    
 

Fremdenfeindliches Verhalten entfremdet uns von der Menschlichkeit.

Kühn-Görg, Monika
Bewertung:     
 Eingereicht von: Kühn-Görg Monika    
 

Nichts steht der Menschlichkeit näher als die Verhältnismäßigkeit zum Leben.

Nusch, Joachim
Bewertung:     
 Eingereicht von: Joachim Nusch    
 

Wir brauchen keine Leistungsgesellschaft. Wir brauchen eine menschliche Gesellschaft!

Horst Bulla, geb. 1958, dt. Dichter und Autor
Bewertung:     
 Eingereicht von: Horst Bulla    
 
Zu Seite: