Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate 2019”
als Download!

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
Datenschutz

Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
zum Download Center

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.

Newsletter Siegel

"Wirtschaft":

gefunden 67 Zitat (e)


Wenn mein Unternehmen nur für Deutschland produzieren würde, könnten wir den Betrieb jeden Dienstag um elf Uhr schließen.

Martin Kannegießer (*1941), Präs. d. Arbeitgeberverbands Gesamtmetall  - Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger
Kategorien:
Ausland Markt Wirtschaft
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wir brauchen beides: Real- und Finanzwirtschaft. Ein Muskel braucht Blut. Sonst ist er nutzlos. Der Muskel ist die Realwirtschaft, die Wall Street das Blut.

Jagdish Natwarlal Bhagwati (*1934) , ind. Starökonom  - Quelle: Wirtschaftswoche
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wer einen Sumpf trockenlegen will, darf nicht die Frösche fragen.

Wolfgang Schäuble (*1942), Bundesfinanzminister  - Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger
Kategorien:
Strategie Wirtschaft
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wer im Fußball dem FC Barcelona raten würde, er möge ein wenig schlechter spielen, damit andere besser mithalten können, den würde man für verrückt halten.

Mathias Wissmann (*1949), Präsident des VDA  - Quelle: FOCUS
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Eine griechische nationale Lösung ist nicht in Sicht. Eher glaube ich, dass der Euro an Deutschland zerbricht.

Harold James (*1956), Wirtschaftshistoriker  - Quelle: Süddeutsche Zeitung
Kategorien:
Euro Wirtschaft
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wir brauchen das geladene Gewehr auf dem Tisch, um sicherzustellen, dass die Märkte in einer positiven Art und Weise reagieren.

Giorgos Andrea Papandreou (*1952), griech. Regierungschef  - Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger
Kategorien:
Wirtschaft
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Immer den passenden Spruch zur Hand mit unserem Gratis-Geschenk
„Die 100 beliebtesten Zitate 2019“ als Sofortdownload. >>

Allerdings haben alle getrickst: Aus Sorge, die Griechen könnten den Betrug aufdecken, haben sie in Brüssel gesagt: " Schwamm drüber."

Joachim Starbatty (*1940), emerit. Prof. f. Volkswirtschaft & Publizist  - Quelle: DER SPIEGEL
Kategorien:
Griechenland Wirtschaft
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wir kommen mit hohem Drehmoment aus der Krise.

Dieter Zetsche (*1953), Daimler-Chef  - Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wir sind senkrecht abgestürzt und krabbeln auf allen Vieren langsam wieder nach oben.

Hans-Werner Sinn (*1948), deutscher Ökonom & Präsident Ifo-Institut  - Quelle: WIRTSCHAFTSWOCHE
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Es ist ein Unterschied, ob Romeo unter dem Balkon steht und nur säuselt oder ob er nachher ins Schlafzimmer hochkommt.

Klaus Franz (*1952), OPEL-Gesamtbetriebsratsvors.  - Quelle: WIRTSCHAFTSWOCHE
Kategorien:
Wirtschaft
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 
Zu Seite: