Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate”
als Download!

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
Datenschutz

Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
zum Download Center

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.

Newsletter Siegel

"Glück":

gefunden 387 Zitat (e)


Heute hast du wirklich alle Hände voll zu tun - und zwar mit Genießen, Träumen, Entspannen, überrascht werden und vor allem: rundum glücklich sein!

unbekannt
Kategorien:
Geburtstag Glück Träume
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Was du dir selbst wünschst, das wünsche ich dir! Mögen alle deine Wünsche wahr werden und Glück und Zufriedenheit dich in deinem neuen Lebensjahr begleiten.

Kartini Diapari-Öngider
Kategorien:
Geburtstag Glück Wunsch
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Alles im Leben gibt kund, dass das irdische Glück bestimmt ist, vereitelt oder als eine Illusion erkannt zu werden.

Arthur Schopenhauer (1788-1860), dt. Philosoph   - Quelle: „Von Platon bis Wittgenstein“
Kategorien:
Bestimmung Glück Leben
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Alles, was nicht als Mittel zu einem Zweck und letztlich als Mittel zum Glück begehrt wird, ist selbst ein Teil des Glücks und wird erst dann um seiner selbst willen begehrt, wenn es dazu geworden ist.

John Stuart Mill (1806-73), brit. Philosoph, Logiker u. Nationalökonom, Begr. d. Utilitarismus   - Quelle: „Von Platon bis Wittgenstein – ein philosoph. Lesebuch“
Kategorien:
Glück Wille Zweck
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Die Armut in einer demokratischen Gesellschaft ist dem in Diktaturen angeblich zu genießenden Glück um so viel vorzuziehen wie Freiheit der Sklaverei.

Demokrit (470-380), griech. Philosoph   - Quelle: „Von Platon bis Wittgenstein – ein philosoph. Lesebuch“;
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Ich füge hinzu, dass in dem gegenwärtigen Zustand der Welt – so paradox die Behauptung auch sein mag – die Bereitschaft, ohne Glück auszukommen wohl am ehesten geneigt ist, so viel Glück zu bewirken, wie überhaupt nur erreichbar ist.

John Stuart Mill (1806-73), brit. Philosoph, Logiker u. Nationalökonom, Begr. d. Utilitarismus   - Quelle: „Von Platon bis Wittgenstein – ein philosoph. Lesebuch“
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Hat ein des Rechnens unkundiger Mensch, wenn er ein vierblättriges Kleeblatt gefunden hat, kein Recht, glücklich zu sein?

Stanislaw Jerzy Lec (1909-66), poln. Schriftsteller   - Quelle: Lec: „Unfrisierte Gedanken“
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wir sind nicht auf der Welt, um glücklich zu werden, sondern um unsere Pflicht zu erfüllen.

Immanuel Kant (1724-1804), dt. Philosoph   - Quelle: Lexikon d. Schönsten Sprichwörter & Zitate; Bassermann Verlag
Kategorien:
Glück Leben Pflicht
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Im Glück wird man vergesslich.

Menander (342-290 v.Chr.), griech. Komödiendichter   - Quelle: Lexikon d. Schönsten Sprichwörter & Zitate
Kategorien:
Glück Vergessen Weisheit
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Mir ist der Applaus wichtiger als der Kaviar auf dem Brot. Mir reicht auch die Marmelade.

Klaus Marschall (*1961), Leiter d. Augsburger Puppenkiste  - Quelle: Süddt. Zeitung
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 
Zu Seite: