Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate”
als Download!

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
Datenschutz
Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
zum Download Center

GRATIS NEWSLETTER

Zitat des Tages


Täglich aktuelle und klassische Zitate für jede Gelegenheit

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.

Newsletter Siegel

"Gewissen":

gefunden 34 Zitat (e)


Der Begriff Toleranz dient meist nur zur Befriedigung des guten Gewissens.

Müller, Raymon E.
Bewertung:     
 Eingereicht von: Raymon E. Müller    
 

Manieren sind ein Luxus, den wir uns mit gutem Gewissen immer leisten können. Dieser Luxus kostet keinen Euro extra und verleiht sofort ein erhabenes Lebensgefühl.

Agnes Anna Jarosch, Leiterin „Der Deutsche Knigge-Rat“, Chefredakteurin „Der große Knigge“  - Quelle: Agnes Anna Jarosch
Kategorien:
Gewissen Luxus Manieren
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Das Gewissen kennt keine Enthaltung. Das Gewissen kennt nur ein Ja oder Nein.

Björn Jotzo, (*1975), deutscher Politiker (FDP) und Rechtsanwalt  - Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger / Worte der Woche
Kategorien:
Gewissen
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Sein Gewissen war rein, er benutzte es nie.

Stanislaw Jerzy Lec (1909-66), poln. Schriftsteller
Kategorien:
Gewissen
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Ein Gewissensbiß ist ein Blick auf Gott.

Peter Ustinov (1921-2004), engl. Schriftsteller u. Schauspieler
Kategorien:
Gewissen
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Die Stimme des Gewissens wäre ein besserer Berater, wenn wir ihr nicht immerzu soufflieren würden, was sie sagen soll.

Jean Anouilh (1910-1987), frz. Dramatiker
Kategorien:
Gewissen
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Der Handelnde ist immer gewissenlos; es hat niemand mehr Gewissen als der Betrachtende.

Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832), dt. Dichter
Kategorien:
Gewissen
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Der einzige Tyrann, den ich in dieser Welt anerkenne, ist die leise innere Stimme.

Mahatma Gandhi (1869-1948), ind. Rechtsanwalt, Führer d. ind. Befreiungsbewegung
Kategorien:
Gewissen
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Das, was wir ein böses Gewissen nennen, ist ja immer ein gutes Gewissen. Es ist das Gute, was sich in uns erhebt und uns bei uns selber verklagt.

Theodor Fontane (1819-98), dt. Erzähler
Kategorien:
Gewissen
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 
Zu Seite: