Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate”
als Download!

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
Datenschutz
Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
zum Download Center

GRATIS NEWSLETTER

Zitat des Tages


Täglich aktuelle und klassische Zitate für jede Gelegenheit

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.

Newsletter Siegel

"Frau":

gefunden 207 Zitat (e)


Das ist das höchste Wunder der Liebe - daß sie selbst die Frauen stumm macht.

Oskar Blumenthal (1852-1917), dt. Schriftsteller
Kategorien:
Frau
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Lieber Schlesien verloren als d e n geheiratet!

Maria Theresia (1717-80), östr. Kaiserin u. ungar. Königin
Kategorien:
Frau
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Ich hatte noch nie Streit mit meiner Frau. Bis auf das eine Mal, als sie mit auf's Hochzeitsfoto wollte.

Mehmet Scholl, dt. Fußballspieler
Kategorien:
Frau Mann
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Eine Mutter braucht zwanzig Jahre, um aus ihrem Jungen einen Mann zu machen, und eine andere Frau braucht zwanzig Minuten, um aus ihm einen Narren zu machen.

Robert Lee Frost (1874-1963), amerik. Lyriker
Kategorien:
Frau Mann Witz
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Eine Missionarin in China war einst zum Tee bei den acht Frauen eines Mandarins. Die chinesischen Damen untersuchten ihre Kleider, ihre Zähne und so weiter, am meisten aber waren sie über ihre Füße erstaunt. "Wie!" schrie eine von ihnen, "Sie können gehen und laufen so gut wie ein Mann?" - "Aber sicher", versetzte die Missionarin. "Können Sie auch reiten und schwimmen?" - "Jawohl." - "Dann müssen Sie ja so stark wie ein Mann sein?" - "Bin ich." "Und Sie würden sich von einem Mann auch nicht schlagen lassen - nicht einmal von ihrem Gatten - nicht wahr?" - "Gewiß nicht", sagte die Missionarin. Da schauten sich die acht Frauen des Mandarins an und nickten mit den Köpfen. Und dann sagte die älteste sanft: "Nun verstehe ich, warum diese weißen Teufel niemals mehr als eine Frau besitzen. Sie haben glatt Angst."

unbekannt
Kategorien:
Frau Mann
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Ich war immer der Meinung, daß alle Frauen heiraten sollten, das gilt aber nicht für Männer.

Benjamin Disraeli (1804-81), brit. Politiker u. Schriftsteller, 1868 u. 1874-80 Premiermin.
Kategorien:
Frau Mann
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wenn ein Mann den Geburtstag seiner Frau vergißt, hat er nicht gemerkt, daß sie ein Jahr älter geworden ist.

Josef Meinrad (1913-96), östr. Schauspieler
Kategorien:
Frau Witz
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Ich verstehe nicht, warum so viele Frauen darunter leiden, daß sie schon wieder ein Jahr älter geworden sind. N i c h t mehr ein Jahr älter zu werden, das wäre eine Katastrophe.

Liv Ullmann (*1938), norweg. Filmschauspielerin
Kategorien:
Alter Frau
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Zu stark geschminkt und zu wenig bekleidet ist bei den Frauen immer ein Zeichen der Verzweifelung.

Oscar Wilde (1854-1900), ir. Schriftsteller
Kategorien:
Frau
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Zu jungen Frauen sage ich jetzt immer: Wenn ich Sie letzte Woche getroffen hätte, da wär' was los gewesen! Heute bin ich leider schon zu alt.

Marcello Mastroianni (1924-96), ital. Filmschauspieler
Kategorien:
Frau
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 
Zu Seite: