Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate”
als Download!

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
Datenschutz

Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
zum Download Center

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.

Newsletter Siegel

"Wilde, Oscar":

gefunden 108 Zitat (e)


Die heutige Jugend ist gräßlich. Sie hat nicht den geringsten Respekt vor gefärbten Haaren.

Oscar Wilde (1854-1900), ir. Schriftsteller
Kategorien:
Jugend
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Zu stark geschminkt und zu wenig bekleidet ist bei den Frauen immer ein Zeichen der Verzweifelung.

Oscar Wilde (1854-1900), ir. Schriftsteller
Kategorien:
Frau
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wer eine gute, verständige und schöne Frau sucht, sucht nicht eine, sondern drei.

Oscar Wilde (1854-1900), ir. Schriftsteller
Kategorien:
Frau
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wenn man mit einer jungen Dame vom Wetter redet, vermutet sie, daß man etwas ganz anderes im Sinn hat. Und meistens hat sie damit recht.

Oscar Wilde (1854-1900), ir. Schriftsteller
Kategorien:
Frau
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Frauen mit Vergangenheit und Männer mit Zukunft ergeben eine fast ideale Mischung.

Oscar Wilde (1854-1900), ir. Schriftsteller
Kategorien:
Frau
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Ach, die Welt ist für die Männer geschaffen, nicht für die Frauen. (Der Satz stammt aus dem Roman "Eine Frau ohne Bedeutung" von Oscar Wilde. Da ist was Wahres dran. Denn immerhin: Adam war zuerst da. Das ist aber auch schon alles. Eva und ihre Töchter haben sich durchgesetzt. Kein Wunder, dass wir Männer ab und an die Flucht ergreifen und uns - für kurze Zeit - ins Paradies zurückversetzen - wohlgemerkt ins Paradies vor der Erschaffung Evas. Aber kaum sind wir da, treibt uns schon wieder die Sehnsucht: Dann wollen wir zurück zu unseren Frauen. Dann haben wir nur Augen und Ohren für sie, so wie heute für dich, liebe ... (Name)!)

Oscar Wilde (1854-1900), ir. Schriftsteller
Kategorien:
Frau
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Immer den passenden Spruch zur Hand mit unserem Gratis-Geschenk
„Die 100 beliebtesten Zitate“ als Sofortdownload. >>

Fragen zu stellen lohnt sich immer - wenn es sich auch nicht immer lohnt, sie zu beantworten.

Oscar Wilde (1854-1900), ir. Schriftsteller
Kategorien:
Frage
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

= Die Verwirklichung von Utopien.

Oscar Wilde (1854-1900), ir. Schriftsteller
Kategorien:
Fortschritt
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Die Form ist alles. Sie ist das Geheimnis des Lebens.

Oscar Wilde (1854-1900), ir. Schriftsteller
Kategorien:
Form
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

In der Auswahl seiner Feinde kann man nicht sorgfältig genug sein.

Oscar Wilde (1854-1900), ir. Schriftsteller
Kategorien:
Feind
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 
PowerPoint Musterfolien
Zu Seite: