Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate”
als Download!

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
Datenschutz

Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
zum Download Center

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.

Newsletter Siegel

"Wilde, Oscar":

gefunden 108 Zitat (e)


Ich kann im Notfall auf das Nötigste verzichten, niemals aber auf den Überfluß.

Oscar Wilde (1854-1900), ir. Schriftsteller
Kategorien:
Überfluß
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Die Welt ist in zwei Klassen geteilt, in die, die das Unglaubliche glauben, und die, die das Unwahrscheinliche tun. (Mir scheint, die Sympathie des irischen Spötters gehört nicht den Leichtgläubigen und auch nicht den "Realos" oder "Normalos", sondern denen, die die Welt verblüffen, indem sie mehr tun als andere - und mehr als die anderen je für wahrscheinlich halten werden. Ich sehe hier vorn im Publikum eine Menge junger Gesichter. Und ich erinnere mich, wie ich selber über die Zukunft dachte, als ich noch jung war. Ja, ich hatte viele Träume. Mein Leben sollte etwas ganz und gar Unwahrscheinliches werden ... Und was bin ich geworden? Ein erfolgreicher Schraubenfabrikant (etc.) ...)

Oscar Wilde (1854-1900), ir. Schriftsteller
Kategorien:
Tat
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Menschlich ist es : Sünde treiben, Teuflisch ist's : in Sünde bleiben, Christlich ist es: Sünde hassen, Göttlich ist es : Sünde' erlassen.

Oscar Wilde (1854-1900), ir. Schriftsteller
Kategorien:
Sünde
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten!

Oscar Wilde (1854-1900), ir. Schriftsteller
Kategorien:
Schweigen
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Schön sind nur die Dinge, die uns nichts angehen.

Oscar Wilde (1854-1900), ir. Schriftsteller
Kategorien:
Schönheit
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Die in schönen Dingen eine schöne Bedeutung entdecken, sind die Kultivierten. Für sie besteht Hoffnung.

Oscar Wilde (1854-1900), ir. Schriftsteller
Kategorien:
Schönheit
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Leute, die sich die Finger verbrennen, verstehen nichts vom Spiel mit dem Feuer.

Oscar Wilde (1854-1900), ir. Schriftsteller
Kategorien:
Risiko
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Reisen veredelt den Geist und räumt mit allen unseren Vorurteilen auf.

Oscar Wilde (1854-1900), ir. Schriftsteller
Kategorien:
Reise
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Ich bin gern der einzige, der redet - das spart Zeit und verhindert Streitereien.

Oscar Wilde (1854-1900), ir. Schriftsteller
Kategorien:
Redner
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Etwas, worüber man nicht redet, ist gar nicht geschehen. Nur das Wort gibt den Dingen Realität.

Oscar Wilde (1854-1900), ir. Schriftsteller
Kategorien:
Reden
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 
Zu Seite: