Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate 2019”
als Download!

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
Datenschutz

Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
zum Download Center

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.

Newsletter Siegel

"Cocteau, Jean":

gefunden 15 Zitat (e)


Man darf Wahrheit nicht mit Mehrheit verwechseln.

Jean Cocteau (1889-1963), frz. Dichter, Maler u. Filmregisseur
Kategorien:
Wahrheit
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Das Publikum gebraucht das Gestern nur als Waffe gegen das Heute.

Jean Cocteau (1889-1963), frz. Dichter, Maler u. Filmregisseur
Kategorien:
Vergangenheit
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

= Die Fähigkeit, komplizierte Dinge einfach zu sagen, nicht umgekehrt.

Jean Cocteau (1889-1963), frz. Dichter, Maler u. Filmregisseur
Kategorien:
Stil
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Ein halbleeres Glas Wein ist zwar zugleich ein halbvolles, aber eine halbe Lüge mitnichten eine halbe Wahrheit.

Jean Cocteau (1889-1963), frz. Dichter, Maler u. Filmregisseur
Kategorien:
Lüge
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Was unsere Epoche kennzeichnet, ist die Angst, für dumm zu gelten, wenn man etwas lobt, und für gescheit zu gelten, wenn man etwas tadelt.

Jean Cocteau (1889-1963), frz. Dichter, Maler u. Filmregisseur
Kategorien:
Lob
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wer der Jugend vorangehen will, muß gerade Wege gehen.

Jean Cocteau (1889-1963), frz. Dichter, Maler u. Filmregisseur
Kategorien:
Jugend
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Immer den passenden Spruch zur Hand mit unserem Gratis-Geschenk
„Die 100 beliebtesten Zitate 2019“ als Sofortdownload. >>

Die Jugend weiß, was sie nicht will, bevor sie sich darüber im klaren ist, was sie will.

Jean Cocteau (1889-1963), frz. Dichter, Maler u. Filmregisseur
Kategorien:
Jugend
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Die meisten leben in den Ruinen ihrer Gewohnheiten.

Jean Cocteau (1889-1963), frz. Dichter, Maler u. Filmregisseur
Kategorien:
Gewohnheit
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

= Ein Wesen, das imstande ist, eine Pfeife zu verschlucken und dafür eine Dampflokomotive auszuspucken.

Jean Cocteau (1889-1963), frz. Dichter, Maler u. Filmregisseur
Kategorien:
Dichter
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Amerika ist Amerika. Deutschland aber will Deutschland und außerdem noch Amerika sein.

Jean Cocteau (1889-1963), frz. Dichter, Maler u. Filmregisseur
Kategorien:
Deutschland
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 
PowerPoint Musterfolien
Zu Seite: