Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate 2018”
als Download!

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
Datenschutz

Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
zum Download Center

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.

Newsletter Siegel

"Redseligkeit":

gefunden 15 Zitat (e)


Zwei, drei Jahre braucht der Mensch, um Sprechen zu lernen, aber Jahrzehnte benötigt er, um schweigen zu können. Es ist ein besonderer Prozeß der Reife, die Redseligkeit zu zügeln.

Rudolf Strauß, dt. ev. Theologe, s. 1956 Pfarrer d. Martin-Luther-Kirche, Celle
Kategorien:
Redseligkeit
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Würde ich jemals einem raten, er solle schweigen? Niemals, sondern: reden, reden! Und jedesmal, wenn er zu schwatzen beginnt, soll er eine auf's Maul bekommen.

Ludwig Hohl (1904-80), schweizer. Schriftsteller
Kategorien:
Redseligkeit
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wer viel redet, erfährt wenig.

Aus Armenien
Kategorien:
Redseligkeit
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wer mit zwanzig Wörtern sagt, was man auch mit zehn Wörtern sagen kann, der ist auch zu allen anderen Schlechtigkeiten fähig.

Giosuè Carducci (1835-1907), ital. Dichter
Kategorien:
Redseligkeit
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wer immer den Mund offen hat, lernt nie etwas dazu.

unbekannt
Kategorien:
Redseligkeit
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wenn man nach ein Uhr nachts trinkt, sagt man Dinge, die sich herumsprechen und die man später bereut.

Konrad Adenauer (1876-1967), dt. Politiker, 1949- 63 erster dt. Bundeskanzler
Kategorien:
Redseligkeit
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Immer den passenden Spruch zur Hand mit unserem Gratis-Geschenk
„Die 100 beliebtesten Zitate 2018“ als Sofortdownload. >>

Wenn man einmal weiß, worauf alles ankommt, hört man auf, gesprächig zu sein.

Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832), dt. Dichter
Kategorien:
Redseligkeit
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Viel schwatzt der Mann,/ der nicht schweigen kann,/ unverantwortlich aus;/ rasche Zunge,/ die man im Zaum nicht hält,/ spricht sich oft Unglück an.

unbekannt
Kategorien:
Redseligkeit
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Reden ist schön, nur die Menge wirkt manchmal wie zuviel Zucker im Kaffee.

Jonathan Mollfels, eigtl. Lothar Schmidt-Mühlisch, dt. Kolumnist
Kategorien:
Redseligkeit
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Mit jedem Wort stirbt ein guter Ruf. (At ev'ry word a reputation dies.)

Alexander Pope (1688-1744), engl. Schriftsteller u. Satiriker
Kategorien:
Redseligkeit
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 
Zu Seite: