Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate”
als Download!

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
Datenschutz

Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
zum Download Center

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.

Newsletter Siegel

"Problem":

gefunden 103 Zitat (e)


Das große Problem der CDU ist: Sie hat keine konservative Kanzlerin.

Thomas Jakob Augstein (*1967), Journalist  - Quelle: ARD Presseclub
Kategorien:
CDU Kanzler Problem
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Die Politik hat weniger Problemlösungskompetenz als früher.

Elisabeth, Niejahr (*1965), Journalistin  - Quelle: ARD, "Anne Will“
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

= Nichts weiter als dornige Chancen.

Unbekannt
Kategorien:
Problem
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wir sollten uns mit großen Problemen beschäftigen, solange sie noch ganz klein sind.

Jadwiga Rutkowska (*1919), poln. Feuilletonistin
Kategorien:
Problem
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wenn du zehn Probleme auf der Straße auf dich zukommen siehst, kannst du sicher sein, daß neun in den Graben fahren, bevor sie dich erreichen. (Das hat einst Calvin Coolidge, der 30. Präsident der USA, festgestellt. Ich habe mir diesen Satz mehr als einmal während der Bauphase vorgesagt. Und zum Glück ist es genau so gekommen!)

Calvin Coolidge (1872-1933), amerik. Politiker, 30. Präs. d. USA (1923-29)
Kategorien:
Problem
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Was uns den Weg verlegt, bringt uns voran. (Wir sind ganz schön vorangekommen. Der erste Spatenstich war am ...)

Albert Camus (1913-1960), frz. Erzähler u. Dramatiker
Kategorien:
Problem
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Immer den passenden Spruch zur Hand mit unserem Gratis-Geschenk
„Die 100 beliebtesten Zitate“ als Sofortdownload. >>

Probleme muß man kondensieren, wenn man sie lösen will. Erst der Extrakt ist überschaubar.

Henry Kissinger (*1923), amerik. Politiker, 1973 Friedensnobelpr.
Kategorien:
Problem
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Probleme hat man heutzutage fest im Griff, deshalb sind sie so schwer zu lösen.

Ron Kritzfeld (*1921), dt. Aphoristiker
Kategorien:
Problem
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Ob man schwierige Probleme bewältigt, hängt häufig davon ab, daß man erkennt, wo die Hebelwirkung am größten ist.

Peter M. Senge, amerik. Unternehmensberater, Leiter System Thinking and Organizational Learning Program a.d. Sloan School of Management des MIT
Kategorien:
Problem
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Meine Damen und Herren, kürzlich kam ein Passagierflugzeug in Kalamitäten: Einer der Motoren hatte Feuer gefangen. Der Kapitän nahm das Mikrofon und versicherte mit ruhiger Stimme, das Feuer werde bald unter Kontrolle sein und das Flugzeug könnte mit drei Motoren genauso gut fliegen wie mit vier. Tatsächlich, das Feuer war schnell gelöscht, und das Flugzeug blieb auf Kurs. Unglücklicherweise brach bald danach Feuer im zweiten Motor aus. Erneut nahm der Pilot das Mikrofon, beruhigte die Passagiere, daß zwei Motoren immer noch völlig ausreichend seien, und wieder hatte er recht. Doch dann fiel plötzlich der dritte Motor aus... Absolute Stille im Lautsprecher-System... Nach einer Weile erschien der Kapitän in der Cockpit-Tür mit einem Fallschirm auf dem Rücken. Kurz bevor er den Notausgang öffnete, wandte er sich beruhigend an die Passagiere: "Kein Grund zur Panik, meine Damen und Herren!" sagte er. "Ich werde Hilfe holen!" Und sprang. Dieses Drama, meine Freunde, hat eine Moral. Hilfe ist keine Hilfe, solange sie nicht hilft. Seit Jahren laborieren die ...(z.B. Bürokraten in Brüssel) an den Symtomen herum. Aber der kranken ... (z.B. Werftindustrie, Stahlindustrie, Landwirtschaft) hilft das rein gar nichts. Im Gegenteil, jetzt droht auch noch die letzte Maschine auszufallen.

unbekannt
Kategorien:
Problem
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 
Zu Seite: