Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate”
als Download!

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
Datenschutz
Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
zum Download Center

GRATIS NEWSLETTER

Zitat des Tages


Täglich aktuelle und klassische Zitate für jede Gelegenheit

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.

Newsletter Siegel

"Leben":

gefunden 934 Zitat (e)


Die Menschen bewohnen und bewegen das große Tretrad des Schicksals und glauben darin, sie steigen, wenn sie gehen...

Jean Paul (1763-1825), eigtl. Johann Paul Friedrich Richter, dt. Erzähler
Kategorien:
Leben
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Die meisten Menschen wären glücklich, wenn sie sich das Leben leisten könnten, das sie sich leisten.

Danny Kaye (1913-87), eigtl. Daniel Kaminski, amerik. Schauspieler
Kategorien:
Leben
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Diejenigen Berge, über die man im Leben am schwersten hinwegkommt, häufen sich immer aus Sandkörnchen auf.

Friedrich Hebbel (1813-63), dt. Dichter
Kategorien:
Leben
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Die Dinge im Leben entwickeln sich erstens ein wenig zufällig, zweitens ein wenig, weil man möchte, daß sie sich so entwickeln, und dann steckt da noch drittens ein bißchen Schicksal dahinter.

Carlo De Benedetti (*1934), ital. Topmanager, 1978-96 Olivetti-Chef
Kategorien:
Leben
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Der Zweck des Lebens ist das Leben selbst.

Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832), dt. Dichter
Kategorien:
Leben
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Der Mensch wird geboren, um zu leben und nicht etwa, um sich auf das Leben vorzubereiten.

Boris Leonidowitsch Pasternak (1890-1960), russ. Dichter, 1958 Nobelpr.
Kategorien:
Leben
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Der lebt nicht, dessen Haupt nicht im Himmel steht, auf dessen Brust nicht die Wolken ruhen, dem die Liebe nicht im Schoß wohnt und dessen Fuß nicht in der Erde wurzelt.

Clemens Brentano (1778-1842), dt. Dichter
Kategorien:
Leben
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 
Kategorien:
Leben
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Den Wert eines Menschenlebens bestimmt nicht seine Länge, sondern seine Tiefe.

Gustav Frenssen (1863-1945), dt. ev. Pfarrer u. erfolgr. Schriftsteller d. Jahrhundertwende
Kategorien:
Leben
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Den Menschen ausgenommen wundert sich kein Wesen über sein eigenes Dasein.

Arthur Schopenhauer (1788-1860), dt. Philosoph
Kategorien:
Leben Mensch
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 
Zu Seite: