Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate 2019”
als Download!

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
Datenschutz

Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
zum Download Center

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.

Newsletter Siegel

"Gegenwart":

gefunden 37 Zitat (e)


Das Gestern hinterläßt die Spuren, die unser Stempel in die Vergangenheit drückte. Die Gegenwart gestaltet den Stempel, der unsere Zukunft in ein besseres Gestern spuren wird.

Manager
Bewertung:     
 Eingereicht von: Thomas Strube    
 

Verarbeite die Vergangenheit indem du die Gegenwart leitest und die Zukunft voraussieht.

Stankovski, Oliver
Bewertung:     
 Eingereicht von: Stankovski    
 

Unsere Hauptaufgabe ist nicht, das zu sehen, was undeutlich in weiter Ferne liegt, sondern das, was klar auf der Hand liegt.

Thomas Carlyle (1795-1881), schott. Schriftsteller, Historiker u. Philosoph
Kategorien:
Gegenwart
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Das Tun interessiert, das Getane nicht.

Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832), dt. Dichter
Kategorien:
Gegenwart
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wir leben in einer Zwischenzeit, der Spanne zwischen zwei Zeitaltern ... und wir sind weder in der einen, noch schon in der anderen.

John Naisbitt (*1930), amerik. Prognostiker
Kategorien:
Gegenwart
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wenn Sie sich dabei ertappen, zu sehr in Erinnerungen zu schwelgen oder zuviel die Zukunft zu beschwören, dann geben Sie sich einen Ruck, und bremsen Sie sich. Sie leben hier und jetzt. Nur darauf kommt es an.

Henner Ertel, dt. Diplompsychologe, Chef der GRP
Kategorien:
Gegenwart
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Immer den passenden Spruch zur Hand mit unserem Gratis-Geschenk
„Die 100 beliebtesten Zitate 2019“ als Sofortdownload. >>

Was wir Gegenwart nennen, ist bloß der Zusammenprall von Gewesenem und Bevorstehendem - ein winziges Teil Sein, das sofort in die Elemente Vergangenheit und Zukunft zerfällt.

Eugène Ionesco (1912-94), rumän.-frz. Schriftsteller
Kategorien:
Gegenwart
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Nie überlegen, was morgen sein wird, sondern das tun, was man heute tun kann.

Karl Raimund Popper (1902-94), brit. Philosoph u. Wissenschaftslogiker östr. Herk.
Kategorien:
Gegenwart
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Morgen ist noch nicht gekommen, und gestern ist vorbei. Wir leben heute.

Mutter Teresa (1910-97), ind. Ordensgründerin alban. Herk., 1979 Friedensnobelpr.
Kategorien:
Gegenwart
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Kümmern wir uns um das Heute, Gott wird sich um das Morgen kümmern.

Mahatma Gandhi (1869-1948), ind. Rechtsanwalt, Führer d. ind. Befreiungsbewegung
Kategorien:
Gegenwart
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 
Zu Seite: