Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate 2018”
als Download!

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
Datenschutz

Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
zum Download Center

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.

Newsletter Siegel

"Schnitzler, Arthur":

gefunden 13 Zitat (e)


Wenn du vor den Altar der Wahrheit trittst, so wirst du dort viele auf den Knien finden. Doch auf dem Wege dahin wirst du immer allein gewesen sein.

Arthur Schnitzler (1862-1931), östr. Schriftsteller
Kategorien:
Wahrheit
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

In der Mitte liegt die Wahrheit? Keineswegs. Nur in der Tiefe.

Arthur Schnitzler (1862-1931), östr. Schriftsteller
Kategorien:
Wahrheit
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Es gibt keinen Ärmeren als den Reichen, der nicht weiß, wie zu verschwenden. (DOPPELT!!!)

Arthur Schnitzler (1862-1931), östr. Schriftsteller
Kategorien:
Verschwendung
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Treue hat nur Wert als ein Gegengeschenk, sonst ist sie die größte Verschwendung.

Arthur Schnitzler (1862-1931), östr. Schriftsteller
Kategorien:
Treue
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Toleranz heißt: die Fehler der anderen entschuldigen. Takt heißt: sie nicht bemerken.

Arthur Schnitzler (1862-1931), östr. Schriftsteller
Kategorien:
Takt Toleranz
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wer sich zur Einsamkeit verdammt fühlt, kann immer noch manches dazu tun, daß seine Einsamkeit gesegnet sei.

Arthur Schnitzler (1862-1931), östr. Schriftsteller
Kategorien:
Single
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Immer den passenden Spruch zur Hand mit unserem Gratis-Geschenk
„Die 100 beliebtesten Zitate 2018“ als Sofortdownload. >>

Eine als falsch erkannte Meinung ohne falsche Scham aufzugeben, das ist vielleicht die wunderbarste Kraftersparnis, die unserem Geist gegönnt ist; und zugleich die, von der wir am seltensten Gebrauch machen.

Arthur Schnitzler (1862-1931), östr. Schriftsteller
Kategorien:
Meinung
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wer Humor hat, der hat beinah schon Genie. Wer nur Witz hat, der hat meistens nicht einmal den.

Arthur Schnitzler (1862-1931), östr. Schriftsteller
Kategorien:
Humor
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

= Alles, was die Seele durcheinanderrüttelt.

Arthur Schnitzler (1862-1931), östr. Schriftsteller
Kategorien:
Glück
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Eine kluge Frau sagte mir einst: Die Männer sind sich ohneweiteres klar darüber, was sie bei uns erreicht haben; aber was sie alles bei uns n i c h t erreicht haben, davon haben sie meistens keine Ahnung.

Arthur Schnitzler (1862-1931), östr. Schriftsteller
Kategorien:
Frau
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 
PowerPoint Musterfolien
Zu Seite: