Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate 2018”
als Download!

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
Datenschutz

Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
zum Download Center

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.

Newsletter Siegel

"Mann, Thomas":

gefunden 14 Zitat (e)


Die Gewohnheit ist ein Seil. Wir weben jeden Tag einen Faden, und schließlich können wir es nicht mehr zerreißen

Thomas Mann (1875-1955), dt. Schriftsteller, 1929 Nobelpr. f. Lit.
Kategorien:
Gewohnheit
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Nun kommt es im Leben darauf an, wer eine Wahrheit ausspricht. In gewissem Munde wird auch die Wahrheit zur Lüge.

Thomas Mann (1875-1955), dt. Schriftsteller, 1929 Nobelpr. f. Lit.
Kategorien:
Wahrheit
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Es ist schwer, es zugleich der Wahrheit und den Leuten recht zu machen.

Thomas Mann (1875-1955), dt. Schriftsteller, 1929 Nobelpr. f. Lit.
Kategorien:
Wahrheit
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Der Ruhm zu Lebzeiten ist eine fragwürdige Sache; man tut gut, sich nicht davon blenden, sich kaum davon erregen zu lassen.

Thomas Mann (1875-1955), dt. Schriftsteller, 1929 Nobelpr. f. Lit.
Kategorien:
Prominenz
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Der Name ist ein Stück des Seins und der Seele. (hat Thomas Mann gesagt - und das ist wohl auch der Grund, warum Menschen sehr verletzt sein können, wenn mit ihrem Namen gespielt wird (oder in unserem Fall mit dem Namen des Kindes, den die Eltern lang und sorgfältig ausgesucht haben und von dem sie vorerst nur hoffen, dass er zu ihrem Kind auch passen und ihm später gefallen wird.)

Thomas Mann (1875-1955), dt. Schriftsteller, 1929 Nobelpr. f. Lit.
Kategorien:
Name
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

= Aus einer Not eine Überlegenheit machen.

Thomas Mann (1875-1955), dt. Schriftsteller, 1929 Nobelpr. f. Lit.
Kategorien:
Ironie
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Immer den passenden Spruch zur Hand mit unserem Gratis-Geschenk
„Die 100 beliebtesten Zitate 2018“ als Sofortdownload. >>

Kategorien:
Größe
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Die Gewohnheit ist ein Seil. Wir weben jeden Tag einen Faden, und schließlich können wir es nicht mehr zerreißen.

Thomas Mann (1875-1955), dt. Schriftsteller, 1929 Nobelpr. f. Lit.
Kategorien:
Gewohnheit
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Sei am Tage mit Lust bei den Geschäften, aber mache nur solche, daß du des Nachts ruhig schlafen kannst. (Das habe ich mir zu Herzen genommen. Wenn wir nicht gerade Nachtschicht machen oder halbe Nächte in der Backstube stehen, können wir auch nachts gut schlafen. Unsere Firma läuft ausgezeichnet. Und der beste Beweis ist die Eröffnung unserer neuen Filiale.)

Thomas Mann (1875-1955), dt. Schriftsteller, 1929 Nobelpr. f. Lit.
Kategorien:
Geschäft
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 
Kategorien:
Fleiß
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 
PowerPoint Musterfolien
Zu Seite: