Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate 2019”
als Download!

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
Datenschutz

Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
zum Download Center

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.

Newsletter Siegel

"Luther, Martin":

gefunden 20 Zitat (e)


Bei uns ist alle Tage Ostern, nur dass man einmal im Jahr Ostern feiert.

Martin Luther (1483-1546), dt. Reformator
Kategorien:
Ostern
Bewertung:     
 Eingereicht von: admin    
 

Wer den "stillen Freitag" und den Ostertag nicht hat, der hat keinen guten Tag im Jahr.

Martin Luther (1483-1546), dt. Reformator
Kategorien:
Ostern
Bewertung:     
 Eingereicht von: admin    
 

Und wenn ich wüßte, daß morgen die Welt unterginge, so würde ich doch heute mein Apfelbäumchen pflanzen.

Martin Luther (1483-1546), dt. Reformator
Kategorien:
Weltuntergang
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Der Mensch bleibt närrisch bis ins vierzigste Jahr. Wenn er dann anfängt, seine Narrheit zu erkennen, ist das Leben schon dahin.

Martin Luther (1483-1546), dt. Reformator
Kategorien:
Vierzig
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Denn man muß nicht die Buchstaben in der lateinischen Sprache fragen, wie man soll deutsch reden, sondern man muß die Mutter im Hause, die Kinder auf der Gassen, den gemeinen Mann auf dem Markt darum fragen und denselbigen auf das Maul sehen, wie sie reden, und darnach dolmetschen; so verstehen sie es denn und merken, daß man deutsch mit ihnen redet.

Martin Luther (1483-1546), dt. Reformator
Kategorien:
Sprache
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wenn die Schulen zunehmen, dann steht's wohl im Land.

Martin Luther (1483-1546), dt. Reformator
Kategorien:
Schule
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Immer den passenden Spruch zur Hand mit unserem Gratis-Geschenk
„Die 100 beliebtesten Zitate 2019“ als Sofortdownload. >>

Tritt frisch auf, tu's Maul auf, hör bald auf.

Martin Luther (1483-1546), dt. Reformator
Kategorien:
Reden Redestil
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Eines guten Redners Amt oder Zeichen ist, daß er aufhöre, wenn man ihn am liebsten höret und meinet, er werde erst kommen; wenn man ihn aber mit Überdruß und Unwillen höret und wollte gern, daß er aufhörete und zum Ende und Beschluß käme, das ist ein böses Zeichen. Also auch mit einem Prediger; wenn man sagt: "Ich hätte ihm noch wohl länger mögen zuhören", so ist's gut; wenn man aber sagt: "Er war in das Waschen kommen und konnte nimmermehr aufhören", so ist's bös Zeichen.

Martin Luther (1483-1546), dt. Reformator
Kategorien:
Redner
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wortgeklingel verdrießt mehr, als daß es erbaut. Mit wenigem viel sagen, das ist die Kunst; die größte Torheit aber ist's viel zu reden und doch nichts zu sagen.

Martin Luther (1483-1546), dt. Reformator
Kategorien:
Reden
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Musika ist eine halbe Disziplin und Zuchtmeisterin, so die Leute gelinder und sanftmütiger, sittsamer und vernünftiger macht.

Martin Luther (1483-1546), dt. Reformator
Kategorien:
Musik
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 
PowerPoint Musterfolien
Zu Seite: