Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate 2019”
als Download!

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
Datenschutz

Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
zum Download Center

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.

Newsletter Siegel

"La Rochefoucauld, Francois de":

gefunden 42 Zitat (e)


Ein geistreicher Mensch wäre oft in Verlegenheit ohne die Gesellschaft der Dummköpfe.

François de La Rochefoucauld (1613-80), frz. Schriftsteller
Kategorien:
Redner
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wie es der Charakter der großen Geister ist, mit wenigen Worten viel zu sagen, so besitzen im Gegenteil die kleinen Geister die Gabe, viel zu sprechen und nichts zu sagen.

François de La Rochefoucauld (1613-80), frz. Schriftsteller
Kategorien:
Reden
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Der Hang, von uns selbst zu sprechen und unsere Fehler in einem Licht zu zeigen, das wir für wünschenswert halten, macht einen Teil unserer Offenheit aus.

François de La Rochefoucauld (1613-80), frz. Schriftsteller
Kategorien:
Reden
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Vollendete Tapferkeit besteht darin, ohne Zeugen zu tun, was man vor aller Welt zu tun vermöchte.

François de La Rochefoucauld (1613-80), frz. Schriftsteller
Kategorien:
Mut
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Lob ablehnen heißt: zweimal gelobt sein wollen.

François de La Rochefoucauld (1613-80), frz. Schriftsteller
Kategorien:
Lob
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Eine schöne Handlung aus vollem Herzen loben, heißt in gewissem Maße, an ihr teilhaben.

François de La Rochefoucauld (1613-80), frz. Schriftsteller
Kategorien:
Lob
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Immer den passenden Spruch zur Hand mit unserem Gratis-Geschenk
„Die 100 beliebtesten Zitate 2019“ als Sofortdownload. >>

= Der einzige Redner, der immer überzeugt.

François de La Rochefoucauld (1613-80), frz. Schriftsteller
Kategorien:
Leidenschaft
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Was man uns auch Gutes über uns sagen mag: Man sagt uns nichts Neues.

François de La Rochefoucauld (1613-80), frz. Schriftsteller
Kategorien:
Laudatio
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Gewöhnlich lobt man, um gelobt zu werden. (On ne loue d'ordinaire que pour être loué.)

François de La Rochefoucauld (1613-80), frz. Schriftsteller
Kategorien:
Laudatio
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wenn die Laster uns verlassen, schmeicheln wir uns in dem Wahn, wir hätten sie verlassen.

François de La Rochefoucauld (1613-80), frz. Schriftsteller
Kategorien:
Laster
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 
PowerPoint Musterfolien
Zu Seite: