Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate 2018”
als Download!

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
Datenschutz

Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
zum Download Center

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.

Newsletter Siegel

"Claudius, Matthias":

gefunden 11 Zitat (e)


Und so leuchtet die Welt langsam der Weihnacht entgegen, und der in Händen sie hält, weiß um den Segen.

Matthias Claudius (1740-1815), dt. Dichter
Kategorien:
Weihnachten
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse alles, was du sagst.

Matthias Claudius (1740-1815), dt. Dichter
Kategorien:
Wissen
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Heutigentags sagen und schreiben viele Gelehrte mehr, als sie wissen; in den alten Zeiten wußten einige mehr, als sie schrieben.

Matthias Claudius (1740-1815), dt. Dichter
Kategorien:
Wissen
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Die Wahrheit richtet sich nicht nach uns, sondern wir müssen uns nach ihr richten.

Matthias Claudius (1740-1815), dt. Dichter
Kategorien:
Wahrheit
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Den leeren Schlauch bläst der Wind auf, den leeren Kopf der Dünkel.

Matthias Claudius (1740-1815), dt. Dichter
Kategorien:
Überheblichkeit
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wie ein Blatt vom Baume fällt,/ So fällt ein Mensch aus seiner Welt,/ Die Vögel singen weiter.

Matthias Claudius (1740-1815), dt. Dichter
Kategorien:
Tod
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Immer den passenden Spruch zur Hand mit unserem Gratis-Geschenk
„Die 100 beliebtesten Zitate 2018“ als Sofortdownload. >>

Es ist nichts groß, was nicht gut ist.

Matthias Claudius (1740-1815), dt. Dichter
Kategorien:
Qualität
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Es gibt einige Freundschaften, die im Himmel beschlossen und auf Erden vollzogen werden.

Matthias Claudius (1740-1815), dt. Dichter
Kategorien:
Freundschaft
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Die Freiheit besteht darin, daß man alles das tun kann, was einem anderen nicht schadet.

Matthias Claudius (1740-1815), dt. Dichter
Kategorien:
Freiheit
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Greif nicht leicht in ein Wespennest. Doch wenn du greifst, so greife fest!

Matthias Claudius (1740-1815), dt. Dichter
Kategorien:
Entschlossenheit
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 
PowerPoint Musterfolien
Zu Seite: