Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate 2019”
als Download!

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
Datenschutz

Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.
zum Download Center

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter „Zitat des Tages“ jederzeit wieder abbestellen.
Datenschutz-Hinweis.

Newsletter Siegel

"Busch, Wilhelm ":

gefunden 99 Zitat (e)


Kategorien:
Opportunismus
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 
Kategorien:
Neid
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Musik ist angenehm zu hören,/ doch ewig braucht sie nicht zu währen.

Wilhelm Busch (1832-1908), dt. Schriftsteller, Maler u. Zeichner
Kategorien:
Musik
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Beim Duett sind stets zu sehn/ zwei Mäuler, welche offen stehn.

Wilhelm Busch (1832-1908), dt. Schriftsteller, Maler u. Zeichner
Kategorien:
Musik
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Oh, hüte dich vor allem Bösen! / Es macht Pläsier, wenn man es ist. / Es macht Verdruß, wenn man's gewesen!

Wilhelm Busch (1832-1908), dt. Schriftsteller, Maler u. Zeichner
Kategorien:
Moral
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Ach, der Tugend schöne Werke,/ Gerne möcht ich sie erwischen./ Doch ich merke, doch ich merke,/ Immer kommt mir was dazwischen.

Wilhelm Busch (1832-1908), dt. Schriftsteller, Maler u. Zeichner
Kategorien:
Moral
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Immer den passenden Spruch zur Hand mit unserem Gratis-Geschenk
„Die 100 beliebtesten Zitate 2019“ als Sofortdownload. >>

Wir mögen keinem gerne gönnen,/ daß er was kann, was wir nicht können.

Wilhelm Busch (1832-1908), dt. Schriftsteller, Maler u. Zeichner
Kategorien:
Mißgunst
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Oft trifft man wen, der Bilder malt,/ Viel selt'ner wen, der sie bezahlt.

Wilhelm Busch (1832-1908), dt. Schriftsteller, Maler u. Zeichner
Kategorien:
Malerei
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Der Beste muß mitunter lügen,/ zuweilen tut er's mit Vergnügen.

Wilhelm Busch (1832-1908), dt. Schriftsteller, Maler u. Zeichner
Kategorien:
Lüge
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Und die Liebe per Distanz/ kurz gesagt, mißfällt mir ganz.

Wilhelm Busch (1832-1908), dt. Schriftsteller, Maler u. Zeichner
Kategorien:
Distanz
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 
PowerPoint Musterfolien
Zu Seite: