Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate 2017”
als Download!

Wir benötigen Ihre Email-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre Email-Adresse
nie an Dritte weiter. Das "Zitat des Tages" ist jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Datenschutz

Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Wir benötigen Ihre Email-Adresse für die Zusendung des Newsletters und des Downloadlinks. Wir geben Ihre Email-Adresse nie an Dritte weiter. Das "Zitat des Tages" ist jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
zum Download Center

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Wir benötigen Ihre E-Mail für die Zusendung des News-
letters. Wir geben Ihre E-Mail nicht an Dritte weiter. Durch einen Link im Newsletter abbestellbar.

Newsletter Siegel

"Wissenschaft":

gefunden 62 Zitat (e)


Wo Geld im Spiel ist, lässt sich Wissenschaft willig von bestimmten Interessen vor den Karren spannen.

Renzie, Thom
Bewertung:     
 Eingereicht von: Thom Renzie    
 

Die meisten wissenschaftlichen Erkenntnisse sind nicht mehr als die Beschreibung des gewünschten Ergebnisses!

Wassermann, Lothar
Bewertung:     
 Eingereicht von: Lothar Wassermann    
 

Es sind Finanzinteressen, die heute vornehmlich über das Reüssieren einer neuen Theorie entscheiden.

Renzie, Thom
Bewertung:     
 Eingereicht von: Thom Renzie    
 

Der Fortschritt der Wissenschaft wurde immer schon verhindert - früher durch die Kirche, heute durch Bürokratie und Vorschriften.

Möginger, Thomas
Bewertung:     
 Eingereicht von: Thomas Möginger    
 

Wissenschaft ist die Lehre von den Erkenntnissen, die sich früher oder später ins Gegenteil verkehren.

(*1957), dt. Schriftsteller
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wir sollten uns zwar von der Wissenschaft über fast alles belehren lassen, aber nicht darüber, wer wir sind.

Robert Spaemann (*1927), dt. Philosoph   - Quelle: FOCUS
Kategorien:
Wissenschaft
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Immer den passenden Spruch zur Hand mit unserem Gratis-Geschenk
„Die 100 beliebtesten Zitate 2017“ als Sofortdownload. >>

Wo damals die Grenzen der Wissenschaft waren, da ist jetzt die Mitte.

Georg Christoph Lichtenberg (1742-99), dt. Aphoristiker u. Physiker
Kategorien:
Wissenschaft
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wissenschaft ist, was wir wissen, und Philosophie, was wir nicht wissen.

Bertrand Russell (1872-1970), brit. Philosoph u. Mathematiker, 1950 Nobelpr. f. Lit.
Kategorien:
Wissenschaft
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wissenschaft: Es ist nicht ihr Ziel, der unendlichen Weisheit eine Tür zu öffnen, sondern eine Grenze zu setzen dem unendlichen Irrtum.

Bertolt Brecht (1898-1956), dt. Dramatiker u. Dichter
Kategorien:
Wissenschaft
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wir wissen nicht einmal ein millionstel Prozent der Dinge.

Thomas Alva Edison (1847-1931), amerik. Erfinder
Kategorien:
Wissenschaft
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 
Zu Seite: