Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate 2017”
als Download!

Wir benötigen Ihre Email-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre Email-Adresse
nie an Dritte weiter. Das "Zitat des Tages" ist jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Datenschutz

Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Wir benötigen Ihre Email-Adresse für die Zusendung des Newsletters und des Downloadlinks. Wir geben Ihre Email-Adresse nie an Dritte weiter. Das "Zitat des Tages" ist jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
zum Download Center

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Wir benötigen Ihre E-Mail für die Zusendung des News-
letters. Wir geben Ihre E-Mail nicht an Dritte weiter. Durch einen Link im Newsletter abbestellbar.

Newsletter Siegel

"Schriftsteller":

gefunden 19 Zitat (e)


Ich habe mir nie vorgenommen, zu schreiben. Ich habe damit angefangen,als ich mir nicht anders zu helfen wusste.

Herta Müller (*1953), Literatur-Nobelpreisträgerin  - Quelle: FOCUS
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Zwischen den Stühlen zu sitzen, ist in Wahrheit der anständigste Platz, den es gibt.

Moritz Heimann (1868-1925), dt. Schriftsteller
Kategorien:
Schriftsteller
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wir sind arme Vögel und haben Flügel, aber unser Nest ist auf der Erde; und wenn der Gesang der Engel uns in die Höhe lockt, ruft uns der Schrei unserer Familie auf die Erde zurück.

George Sand (1804-76), eigtl. Aurore Dupin, frz. Schriftstellerin
Kategorien:
Schriftsteller
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wahrscheinlich sind alle Schriftsteller irgendwie verrückt, aber wenn sie was taugen, dann sind sie, glaube ich, auch ganz schrecklich ehrlich.

Raymond Chandler (1888-1959), amerik. Kriminalschriftsteller
Kategorien:
Schriftsteller
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Mit unserer Welt ist es in den letzten Jahren bergab gegangen. Die Kinder hören nicht mehr auf ihre Eltern. Jeder will ein Buch schreiben. Das Ende der Welt ist nahe.

unbekannt
Kategorien:
Schriftsteller
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Ich schreibe so lange, wie der Leser davon überzeugt ist, in den Händen eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein.

Stephen King (*1947), amerik. Schriftsteller
Kategorien:
Schriftsteller
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Immer den passenden Spruch zur Hand mit unserem Gratis-Geschenk
„Die 100 beliebtesten Zitate 2017“ als Sofortdownload. >>

Gedanken sind nicht stets parat,/ Man schreibt auch, wenn man keine hat.

Wilhelm Busch (1832-1908), dt. Schriftsteller, Maler u. Zeichner
Kategorien:
Schriftsteller
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Gebet eines Schriftstellers: Vater unser im Himmel, der Du a u c h ein Buch geschrieben hast...

Unbekannt
Kategorien:
Schriftsteller
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Drei Dinge sollst du im Laufe deines Lebens tun: ein Kind großziehen, einen Baum pflanzen und ein Buch schreiben.

unbekannt
Kategorien:
Schriftsteller
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Die meisten Schriftsteller betrachten die Wahrheit als ihren wertvollsten Besitz und sind daher mit deren Gebrauch äußerst sparsam.

Mark Twain (1835-1910), eigtl. Samuel Langhorne Clemens, amerik. Schriftsteller
Kategorien:
Schriftsteller
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 
Zu Seite: