Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate 2017”
als Download!

Wir benötigen Ihre Email-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre Email-Adresse
nie an Dritte weiter. Das "Zitat des Tages" ist jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Datenschutz

Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Wir benötigen Ihre Email-Adresse für die Zusendung des Newsletters und des Downloadlinks. Wir geben Ihre Email-Adresse nie an Dritte weiter. Das "Zitat des Tages" ist jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
zum Download Center

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Wir benötigen Ihre E-Mail für die Zusendung des News-
letters. Wir geben Ihre E-Mail nicht an Dritte weiter. Durch einen Link im Newsletter abbestellbar.

Newsletter Siegel

"Gesellschaft":

gefunden 32 Zitat (e)


So manchen Mitgliedern unserer zivilisierten Gesellschaft würde es gut tun, einmal einige Zeit bei einem Naturvolk zu leben.

Seibold, Klaus
Bewertung:     
 Eingereicht von: Klaus Seibold    
 

Alle möglichen Charaktere sind vertreten in unserer heutigen Gesellschaft- wobei mir aber z. B. die "Tiefstapler" mehr gefallen als die "Hochstapler" - können mich doch die Tiefstapler eventuell positiv überraschen.

Seibold, Klaus
Bewertung:     
 Eingereicht von: Klaus Seibold    
 

Zu viele Menschen halten ihre eigenen Ansichten und Gewohnheiten für die Grundregeln unserer Gesellschaft.

Troschka, Thorsten
Bewertung:     
 Eingereicht von: Thorsten Troschka    
 

Das Projektieren eigener Fehler auf andere Menschen ist die Stärke der heutigen Gesellschaft.

Müller-Sarnowski, Matthias
Bewertung:     
 Eingereicht von: Matthias Müller-Sarnowski    
 

Wer einen Teich trocken legen will, darf nicht die Frösche fragen, die darin quarken...

Albers, Steffen
Bewertung:     
 Eingereicht von: Steffen Albers    
 

Termine und Deadlines sind oftmals die durch Unfreiheit profitierenden Institutionen gewollten Geißeln einer freiheitsliebenden Gesellschaft.

Sperber, Alexander
Bewertung:     
 Eingereicht von: Jessica Thiele    
 

Immer den passenden Spruch zur Hand mit unserem Gratis-Geschenk
„Die 100 beliebtesten Zitate 2017“ als Sofortdownload. >>

In der sozialen Gesellschaft hat Philanthrop die größte Macht.

Korsch, Wadim
Bewertung:     
 Eingereicht von: Unbekannt    
 

Der Mensch braucht Gesellschaft, doch die Gesellschaft verbraucht Menschen.

Müller, Stephan
Bewertung:     
 Eingereicht von: Stephan Müller    
 

Mit der Aufteilung ihrer Bürger in Anständige und Unanständige feiert die Ständegesellschaft fröhliche Urständ.

Renzie, Thom
Bewertung:     
 Eingereicht von: Thom Renzie    
 

Die Ignoranz im Zerrspiegel der Selbstreflexion ist das Abbild einer Gesellschaft von gesichtslosen Individuen.

Möginger, Thomas
Bewertung:     
 Eingereicht von: Thomas Möginger    
 
Zu Seite: