Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate 2018”
als Download!

Wir benötigen Ihre Email-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre Email-Adresse
nie an Dritte weiter. Das "Zitat des Tages" ist jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Datenschutz

Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Wir benötigen Ihre Email-Adresse für die Zusendung des Newsletters und des Downloadlinks. Wir geben Ihre Email-Adresse nie an Dritte weiter. Das "Zitat des Tages" ist jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
zum Download Center

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Wir benötigen Ihre E-Mail für die Zusendung des News-
letters. Wir geben Ihre E-Mail nicht an Dritte weiter. Durch einen Link im Newsletter abbestellbar.

Newsletter Siegel

"Perfektion":

gefunden 24 Zitat (e)


Das Perfekt beginnt nicht perfekt.

Exler, Georg-Wilhelm
Kategorien:
Leserzitate Perfektion
Bewertung:     
 Eingereicht von: Georg-Wilhelm Exler    
 

Man braucht eine Weile um festzustellen, dass die Nonperfektion die eigentliche Perfektion ist.

Lenz, Christian
Kategorien:
Leserzitate Perfektion
Bewertung:     
 Eingereicht von: Christian Lenz    
 

Das Unperfekte von der anderen Seite betrachtet, ist dann doch ziemlich perfekt.

Lenz, Christian
Kategorien:
Leserzitate Perfektion
Bewertung:     
 Eingereicht von: Christian Lenz    
 

Der perfekte Mensch bleibt ein theoretisches Konstrukt, denn wo es praktisch an Fehlern mangelt, fehlt es an Menschlichkeit.

Renzie, Thom
Kategorien:
Leserzitate Perfektion
Bewertung:     
 Eingereicht von: Thom Renzie    
 

Was perfekt ist, kann nicht besser werden. Perfektion ist das Ende.

exler, georg wilhelm
Kategorien:
Leserzitate Perfektion
Bewertung:     
 Eingereicht von: georg wilhelm exler    
 

Perfektion ist das wonach wir uns am meisten sehnen, aber niemals erreichen werden.

Miksch, Jakob
Kategorien:
Leserzitate Perfektion
Bewertung:     
 Eingereicht von: Jakob Miksch    
 

Immer den passenden Spruch zur Hand mit unserem Gratis-Geschenk
„Die 100 beliebtesten Zitate 2017“ als Sofortdownload. >>

Beim Versuch alles richtig zu machen, kann man viel falsch machen, denn keiner ist perfekt!

Zimmermann, Lisa
Kategorien:
Leserzitate Perfektion
Bewertung:     
 Eingereicht von: Lisa Zimmermann    
 

Die Vorstellung vollkommener Märkte entspricht einfach nicht der Realität: nicht auf dem Arbeitsmarkt und genauso wenig bei der Partnerwahl oder der Parkplatzsuche.

Dale Thomas Mortensen (*1939 ), Wirtschaftsnobelpreisträger  - Quelle: DIE ZEIT
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wenn ein Mensch erklärt, er sei bereits perfekt, dann gibt es für ihn nur noch den Himmel oder die Irrenanstalt. (Ein schöner Satz, der mich nachdenklich stimmt. Vielleicht geht es Ihnen auch so. Streben wir denn nicht alle nach Perfektion? Ist das wirklich ein Ziel, das man nie erreichen kann? Wäre es dann nicht besser, es gleich zu lassen? Ich denke, Reverend Beecher hat es anders gemeint. Er hat nur gemeint, wir sollten uns nicht selbst für perfekt erklären. Andere dürfen dies selbstverständlich über uns sagen. Die diesjährige Preisträgerin des XYZ-Preises hat auf ihrem Gebiet jedenfalls eine solche Perfektion erreicht, daß wir hin- und hergerissen sind zwischen so unterschiedlichen Aussagen wie "irrsinnig" und "einfach himmlisch"!)

Henry Ward Beecher (1813-87), amerik. Geistlicher
Kategorien:
Perfektion
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Was den Menschen sympatisch macht, sind seine Schwächen.

Horst Theis, dt. Reitsportler, Vors. Reitverein Taufkirchen a.d. Vils
Kategorien:
Perfektion
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 
Zu Seite: