Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate 2017”
als Download!

Wir benötigen Ihre Email-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre Email-Adresse
nie an Dritte weiter. Das "Zitat des Tages" ist jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Datenschutz

Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Wir benötigen Ihre Email-Adresse für die Zusendung des Newsletters und des Downloadlinks. Wir geben Ihre Email-Adresse nie an Dritte weiter. Das "Zitat des Tages" ist jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
zum Download Center

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Wir benötigen Ihre E-Mail für die Zusendung des News-
letters. Wir geben Ihre E-Mail nicht an Dritte weiter. Durch einen Link im Newsletter abbestellbar.

Newsletter Siegel

"Feier":

gefunden 5 Zitat (e)


Man feiere nur, was glücklich vollendet ist.

Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832), dt. Dichter
Kategorien:
Feier
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Für mich sind Geburtstage und Weihnachten keine magischen Daten. Ich feiere immer dann, wenn ich Lust dazu habe.

Nicolas G. Hayek, Schweizer Unternehmer und Swatch-Vorstandschef
Kategorien:
Feier
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Ein Haus ohne Geselligkeit ist wie eine Blume ohne Duft.

Sigismund von Radecki (1891-1970), dt. Schriftsteller
Kategorien:
Feier
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Arbeit und Feier vollenden einander.

Ludwig Strauss (1892-1953), dt.-isr. Schriftsteller
Kategorien:
Feier
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Alljährlich am 15. September feiert man um elf Uhr abends auf allen Plätzen die Fiesta des Grito, bei der eine aufgebrachte Menge buchstäblich eine Stunde lang (bis zum Unabhängigkeitstag) johlt, um für den Rest des Jahres besser schweigen zu können.

Octavio Paz (1914-98), mexikan. Schriftsteller, 1990 Nobelpr. f. Lit.
Kategorien:
Feier
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de