Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate 2017”
als Download!

Wir benötigen Ihre Email-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre Email-Adresse
nie an Dritte weiter. Das "Zitat des Tages" ist jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Datenschutz

Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Wir benötigen Ihre Email-Adresse für die Zusendung des Newsletters und des Downloadlinks. Wir geben Ihre Email-Adresse nie an Dritte weiter. Das "Zitat des Tages" ist jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
zum Download Center

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Wir benötigen Ihre E-Mail für die Zusendung des News-
letters. Wir geben Ihre E-Mail nicht an Dritte weiter. Durch einen Link im Newsletter abbestellbar.

Newsletter Siegel

"Erfinder":

gefunden 10 Zitat (e)


Auch Erfindungen sind Entdeckungen.

exler, georg wilhelm
Kategorien:
Erfinder Leserzitate
Bewertung:     
 Eingereicht von: georg wilhelm exler    
 

Designer machen bestehende Produktideen "schöner" - Erfinder sind Menschen, die sich nicht an den Produkten anderer orientieren, sondern darüber nachdenken, wie etwas besser gemacht werden kann, als es diese Produkte schon tun.

Feldmann, Peter H.
Kategorien:
Erfinder Leserzitate
Bewertung:     
 Eingereicht von: Mel Davies    
 

Wir können mit dem Erfinden nicht aufhören, denn wir sitzen nun einmal auf dem Tiger.

Dennis Gabor (1900-79), ungar.-brit. Physiker, Entwickler der Holographie, 1971 Nobelpr.
Kategorien:
Erfinder
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Von Gelehrten und Künstlern verewigt die allgemeine Geschichte nur Erfinder, nicht Kopisten; nur Originale, keine Sammler.

Johann Joachim Winckelmann (1717-68), dt. Archäologe u. Kunsthistoriker, Begr. d. klass. Archäologie
Kategorien:
Erfinder
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Gott vergib denen, die erfinden, was sie brauchen! (God forgive those who invent what they need.)

Lillian Hellman (1905-84), amerik. Dramatikerin
Kategorien:
Erfinder
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Es ist nicht genug, daß man etwas erfindet, man muß auch merken, daß man etwas erfunden hat.

Karl Steinbuch (*1917), dt. Ingenieur, Hochschullehrer u. Sachbuchautor
Kategorien:
Erfinder
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Immer den passenden Spruch zur Hand mit unserem Gratis-Geschenk
„Die 100 beliebtesten Zitate 2017“ als Sofortdownload. >>

Es gibt nichts Törichteres im Leben als das Erfinden. Ich bin jetzt fünfunddreißig Jahre alt und habe der Welt noch nicht für fünfunddreißig Pfennige genützt.

James Watt (1736-1819), engl. Erfinder d. Dampfmaschine
Kategorien:
Erfinder
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Erfinden: das muß sehr ähnlich sein, wie man aus dem eintönigen Fall von Wassertropfen, aus dem Schütteln eines Zuges oder dem rhythmischen Stoßen einer Maschine eine Melodie heraushört ...

Paul Valéry (1871-1945), frz. Dichter
Kategorien:
Erfinder
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Am 5. Januar 1769 begann, von den Zeitgenossen fast unbemerkt, ein neues Zeitalter. Dem Universitätsmechaniker James Watt wurde das englische Patent Nummer 913 für seine 'mit Dampfkraft betriebene Maschine' erteilt. Das war der Beginn des Industriezeitalters, ohne daß der Erfinder selbst die Tragweite seiner revolutionären Idee auch nur erahnt hätte. Vielmehr klagte er: 'Es gibt nicht Törichteres im Leben als das Erfinden. Ich bin jetzt fünfunddreißig Jahre alt und habe der Welt noch nicht für fünfunddreißig Pfennige genützt...

unbekannt
Kategorien:
Erfinder
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

... denn sie (die Erfinder; d.Red.) sind die wahren Wohltäter der Menschheit und verdienen größere Ehre als die, welche beweinenswerte Schlachten lieferten und große Länder eroberten, ohne zu verstehen, ihr eigenes Land glücklich zu machen.

Karl Julius Weber (1767-1832), dt. Schriftsteller
Kategorien:
Erfinder
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de