Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate 2017”
als Download!

Wir benötigen Ihre Email-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre Email-Adresse
nie an Dritte weiter. Das "Zitat des Tages" ist jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Datenschutz

Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Wir benötigen Ihre Email-Adresse für die Zusendung des Newsletters und des Downloadlinks. Wir geben Ihre Email-Adresse nie an Dritte weiter. Das "Zitat des Tages" ist jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
zum Download Center

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Wir benötigen Ihre E-Mail für die Zusendung des News-
letters. Wir geben Ihre E-Mail nicht an Dritte weiter. Durch einen Link im Newsletter abbestellbar.

Newsletter Siegel

"Emanzipation":

gefunden 18 Zitat (e)


Mittlerweile brauchen Männer Emanzipation!

Tatuljan, David
Bewertung:     
 Eingereicht von: Unbekannt    
 

Die Emanzipation der Frau ist nicht jeder Hinsicht gesehen etwas Gutes? - Sie brachte den Menschen hohe Scheidungs-Quoten, Millionen alleinerziehende Mütter und Kinder die ohne Väter aufwachsen.

Horst Bulla, geb. 1958, dt. Dichter und Autor
Bewertung:     
 Eingereicht von: Horst Bulla    
 

Emanzipation ist der Kampf gegen stumme, rücksichtslose, und feststehende Unterdrückung. Eine Unterdrückung die verbreitet, aber unbegründet ist, eine Unterdrückung gegen das weibliche, aus Angst vor dem Kontrollverlust über die Frauen. Wir müssen uns wehren, wir leben im 21 Jahrhundert, es ist Zeit, dass sich was verändert!

Jakobi, Marie Zoé
Bewertung:     
 Eingereicht von: Marie zoé    
 

Im Geschäftsleben gilt: Rang trumpft Damenbonus! Auf dem Weg zur Gleichberechtigung ist es unumgänglich, sich selbstbewusst über die berufliche Rolle zu definieren und in die Firmenhierarchie einzureihen.

Agnes Anna Jarosch, Leiterin „Der Deutsche Knigge-Rat“, Chefredakteurin „Der große Knigge“  - Quelle: Agnes Anna Jarosch
Kategorien:
Emanzipation
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Die Emanzipation ist ganz klar ein Produkt der 68er.

Peter Schneider, (*1940), deutscher Schriftsteller  - Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger
Kategorien:
Emanzipation
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Zu Ihrer Personalie "Gertrud Höhler" (FAZ vom 19. August 1982): Würde man die gleichen Attribute, mit der die Qualifikation von Frau Höhler als potentielle Wissenschaftsministerin beschrieben wird, auf einen Mann, z.B. den CDU-Abgeordneten Anton Pfeifer, übertragen, dann hätte die Personalie entsprechend lauten müssen: "Anton Pfeifer, der auffällig männliche Oberregierungsrat a.D., wollte mit seinen mittellangen, dunklen Haaren und den dezent herausfordernden, dabei kühl beobachtenden Augen nie verwechselbar sein. In einer Zeit, als junge Männer an den Hochschulen sich in raffinierter Schmuddeligkeit gefielen, demonstrierte er bereits als Student Selbstbewußtsein durch untadelig korrekte Aufmachung. Wenn es stimmt, daß Kultus- und Wissenschaftsministern in dieser Zeit des Sparens nichts anderes übrigbleibt, als in Schönheit zu sterben, wäre Herr Pfeifer sicherlich der denkbar beste Wissenschaftsminister." Oder kann es sein, daß dann eine derartige Personalie überhaupt nicht in Ihrer Zeitung erschienen wäre?

Erich Dederichs (*1948), dt. Verbandsmanager, Pressesprecher Dt. Brauer-Bund e.V.
Kategorien:
Emanzipation
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Immer den passenden Spruch zur Hand mit unserem Gratis-Geschenk
„Die 100 beliebtesten Zitate 2017“ als Sofortdownload. >>

Nach der jüngsten UN-Studie besteht die Hälfte der Weltbevölkerung aus Frauen. Sie stellen ein Drittel der Beschäftigten, leisten aber zwei Drittel der Arbeitsstunden. Trotzdem verdienen sie nur ein Zehntel des Welteinkommens und besitzen nicht einmal ein Prozent der Reichtümer dieser Erde.

unbekannt
Kategorien:
Emanzipation
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Junge, haben sich die Zeiten geändert. Mein Sohn will zum Bund, damit er Mädchen treffen kann.

Unbekannt
Kategorien:
Emanzipation
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Frauen, wacht auf! Was auch immer die Hürden sein werden, die man euch entgegenstellt, es liegt in eurer Macht, sie zu überwinden. Ihr müßt es nur wollen.

Olympe de Gouges (1748-93), frz. Revolutionärin u. Frauenrechtlerin
Kategorien:
Emanzipation
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Das Leben ist nicht fair zu uns Männern. Wenn wir geboren werden, wer kriegt die Glückwünsche und Blumen? Unsere Mütter. Wenn wir heiraten, wer kriegt die Geschenke, die Aussteuer, die Publicity? Unsere Bräute. Wenn wir sterben, wer kriegt die Lebensversicherung und die Winter in Mallorca? Unsere Witwen. Wovon also wollen die Frauen befreit werden?

unbekannt
Kategorien:
Emanzipation
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 
Zu Seite: