Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate 2017”
als Download!

Wir benötigen Ihre Email-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre Email-Adresse
nie an Dritte weiter. Das "Zitat des Tages" ist jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Datenschutz

Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Wir benötigen Ihre Email-Adresse für die Zusendung des Newsletters und des Downloadlinks. Wir geben Ihre Email-Adresse nie an Dritte weiter. Das "Zitat des Tages" ist jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
zum Download Center

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Wir benötigen Ihre E-Mail für die Zusendung des News-
letters. Wir geben Ihre E-Mail nicht an Dritte weiter. Durch einen Link im Newsletter abbestellbar.

Newsletter Siegel

"Debatte":

gefunden 4 Zitat (e)


Wenn wir die D-Mark noch hätten, wäre unser Export zusammengebrochen.

Helmut Schmidt (*1918), dt. Politiker (SPD), 1974-82 Bundeskanzler   - Quelle: ARD, „Menschen bei Maischberger“
Kategorien:
Debatte Euro Wirtschaft
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Ich erwarte von der Deutschen Bahn, dass die Züge bei Minus 40 Grad genauso zuverlässig fahren wie bei Plus 40 Grad. Reisen muss komfortabel sein und darf nicht zum Risiko für die Gesundheit werden.

Peter Ramsauer (*1954), Bundesverkehrsminister  - Quelle: Kölner Stadt-Anzeiger
Kategorien:
Debatte Politik Reise
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Unerquicklich ist es, mit dir zu streiten, wenn du nur verteidigen willst, was du bist, was du warst und immer zu bleiben gedenkst. Was soll ich streiten, wenn ich nicht hoffen kann, dich zu ändern!

Karl Gutzkow (1811-78), dt. Schriftsteller
Kategorien:
Debatte
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Jede Niederlage beginnt damit, daß man den Standpunkt des Gegners anerkennt.

Winston Spencer Churchill (1874-1965), brit. Staatsmann; 1940-45 u. 1951-55 Premier, 1953 Nobelpr. f. Lit.
Kategorien:
Debatte
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de