Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate 2017”
als Download!

Wir benötigen Ihre Email-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre Email-Adresse
nie an Dritte weiter. Das "Zitat des Tages" ist jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Datenschutz

Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Wir benötigen Ihre Email-Adresse für die Zusendung des Newsletters und des Downloadlinks. Wir geben Ihre Email-Adresse nie an Dritte weiter. Das "Zitat des Tages" ist jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
zum Download Center

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Wir benötigen Ihre E-Mail für die Zusendung des News-
letters. Wir geben Ihre E-Mail nicht an Dritte weiter. Durch einen Link im Newsletter abbestellbar.

Newsletter Siegel

"Buchführung":

gefunden 3 Zitat (e)


Welche Vorteile gewährt die doppelte Buchhaltung dem Kaufmanne! Es ist eine der schönsten Erfindungen des menschlichen Geistes, und ein jeder gute Haushalter sollte sie in seiner Wirtschaft einführen.

Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832), dt. Dichter
Kategorien:
Buchführung
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Sorgfältige Buchführung ist für jede Organisation eine conditio sine qua non. Ohne ordentliche Buchführung ist es unmöglich, die Wahrheit in ihrer ursprünglichen Reinheit aufrechtzuerhalten.

Mahatma Gandhi (1869-1948), ind. Rechtsanwalt, Führer d. ind. Befreiungsbewegung
Kategorien:
Buchführung
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Ein Bewerber gab an, nicht nur die doppelte, sondern die dreifache Buchführung zu beherrschen: "In meiner letzten Stellung waren alle mit mir zufrieden: Der Chef, die Aktionäre und das Finanzamt." (Warum erzähle ich das? Weil hier nicht nur vom Shareholder Value die Rede ist, sondern von drei Dimensionen. Sich allein in unseren Entscheidungen vom Interesse der Aktionäre leiten zu lassen wäre eindimensional. Es geht auch darum, fähige Mitarbeiter und Führungskräfte zu gewinnen und an uns zu binden. Nur dann stimmt auf Dauer die Kasse - und nur dann ist auch (warum nicht?) der Finanzminister zufrieden.)

unbekannt
Kategorien:
Buchführung
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de