Datenschutz

Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!

Wir benötigen Ihre Email-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre Email-Adresse
nie an Dritte weiter. Das "Zitat des Tages" ist jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsleter

Gratis-Geschenk:
Sichern Sie sich die
100 beliebtesten Zitate 2013

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Wir benötigen Ihre E-Mail für die Zusendung des News-
letters. Wir geben Ihre E-Mail nicht an Dritte weiter. Durch einen Link im Newsletter abbestellbar.

"Arzt":

gefunden 32 Zitat (e)


Wo der Arzt nicht mehr kann,/ Da fängt der Prediger an.

Johann Fischart (1546-90), eigtl. J. Fischer, dt. Satiriker u. Publizist
Kategorien:
Arzt
Bewertung:     
 
 Eingereicht von: zitate.de
Kategorien:
Arzt
Bewertung:     
 
 Eingereicht von: zitate.de

Weiß man denn, was einen gesund gemacht hat? Die Heilkunst, das Schicksal, der Zufall oder Omas Gebet?

Michel de Montaigne (1533-92), frz. Schriftsteller, Essayist u. Philosoph
Kategorien:
Arzt
Bewertung:     
 
 Eingereicht von: zitate.de

Was bringt den Doktor um sein Brot?/ a) Die Gesundheit, b) der Tod./ Drum hält der Arzt, auf daß er lebe,/ uns zwischen beiden in der Schwebe.

Eugen Roth (1895-1976), dt. Autor
Kategorien:
Arzt
Bewertung:     
 
 Eingereicht von: zitate.de

Tierärzte haben es leichter. Die werden wenigstens nicht durch Äußerungen ihrer Patienten irregeführt.

Louis Pasteur (1822-95), frz. Chemiker u. Bakteriologe
Kategorien:
Arzt
Bewertung:     
 
 Eingereicht von: zitate.de

Schwätzen, süß reden ist des Maules Amt. Helfen aber, nutz sein, ist des Herzens Amt. Im Herzen wächst der Arzt.

Philippus Aureolus Theophrastus Paracelsus (1493- 1541), eigtl. Th. Bombastus v. Hohenheim, dt. Arzt u. Naturforscher
Kategorien:
Arzt
Bewertung:     
 
 Eingereicht von: zitate.de
Business-English-Trainer

Nichts gegen die Ärzte, großartige Leute. Früher, bei einem Mückenstich, kratzte man sich. Heute können sie Ihnen zwölf Salben verschreiben und keine nützt, aber das ist doch Leben und Bewegung.

Gottfried Benn (1886-1956), dt. Dichter, 1951 Georg-Büchner-Preis
Kategorien:
Arzt
Bewertung:     
 
 Eingereicht von: zitate.de

Man sollte niemals zu einem Arzt gehen, ohne zu wissen, was dessen Lieblingsdiagnose ist.

Henry Fielding (1707-54), engl. Schriftsteller u. Humorist
Kategorien:
Arzt
Bewertung:     
 
 Eingereicht von: zitate.de

Innerhalb der eigenen Familie hatte selbst die Autorität des Chirurgen Sauerbruch Grenzen. Als man am Tisch einmal über den unerwarteten Tod des Assistenten und Freundes Sauerbruchs, Dr. Schumacher, sprach, blickte der älteste Sohn Hans, ein aufgeweckter Junge, den Vater streng an und fragte: "Hast du ihn operiert?"

Walther Birkmayer u. Gottfried Heindl, dt. Publizisten
Kategorien:
Arzt
Bewertung:     
 
 Eingereicht von: zitate.de

In China gab es einst ein Gesetz, laut welchem die Ärzte verpflichtet sind, nach dem Tode jedes ihrer Patienten abends eine Laterne mehr herauszuhängen. Ein kürzlich in die Stadt zugereister Chinese, dessen Frau plötzlich erkrankt war, begab sich auf die Suche nach einem Arzt. Die enorme Zahl von Laternen vor dem Hause eines jeden Arztes machte auf ihn einen beklemmenden Eindruck. Endlich entdeckte er vor dem Lackpavillon eines Arztes bloß fünf Laternen. Er klingelt hocherfreut und bittet den Mann der Wissenschaft, seine Frau zu behandeln. Auf dem Wege zur Kranken beglückwünscht er den Arzt wegen der erstaunlich geringen Zahl von Laternen vor seinem Hause. "Das ist nichts Erstaunliches", versetzte der Arzt, "ich habe mich gestern erst hier niedergelassen."

unbekannt
Kategorien:
Arzt
Bewertung:     
 
 Eingereicht von: zitate.de
PowerPoint Musterfolien
Zu Seite: