Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate 2017”
als Download!

Wir benötigen Ihre Email-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre Email-Adresse
nie an Dritte weiter. Das "Zitat des Tages" ist jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Datenschutz

Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Wir benötigen Ihre Email-Adresse für die Zusendung des Newsletters und des Downloadlinks. Wir geben Ihre Email-Adresse nie an Dritte weiter. Das "Zitat des Tages" ist jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
zum Download Center

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Wir benötigen Ihre E-Mail für die Zusendung des News-
letters. Wir geben Ihre E-Mail nicht an Dritte weiter. Durch einen Link im Newsletter abbestellbar.

Newsletter Siegel

"Anwalt":

gefunden 6 Zitat (e)


Petrus und der Teufel waren fürchterlich aneinandergeraten. Schließlich drohte Petrus, er werde Klage erheben. "Oh ja?" grinste der Teufel, "und wo willst du den Anwalt hernehmen?"

unbekannt
Kategorien:
Anwalt
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Es sagte einmal eine Klientin, deren Anwalt ihren Prozeß gewonnen hatte: "Wie kann ich Ihnen Ihre Mühe nur vergelten, Herr Rechtsanwalt?" - "Aber ich bitte Sie!" antwortete der Anwalt charmant. "Seit die alten Phönizier das Geld erfunden haben, gibt es eine ganz einfache Antwort auf diese Frage!" (Wobei wir beim Thema Geld wären .../ Nicht immer sind Fragen so einfach zu beantworten .../ Mir scheint, auch wir vergessen manchmal die einfachsten Antworten auf die Fragen unserer Zeit.)

unbekannt
Kategorien:
Anwalt
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Es gibt so viel Prozeßfreudigkeit heutzutage. Gestern hörte ich zwei kleine Jungen reden. Der eine sagte: "Laß uns Doktor spielen. Du operierst, und ich werde klagen."

unbekannt
Kategorien:
Anwalt
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Der unmündige Untertan ruft die Polizei. Der mündige Bürger informiert seinen Anwalt.

Nikolaus Cybinski (*1936), dt. Aphoristiker
Kategorien:
Anwalt
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Als erstes laßt uns alle Anwälte umbringen.

William Shakespeare (1564-1616), engl. Dramatiker
Kategorien:
Anwalt
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

"Der Beste muß mitunter lügen", heißt es bei Wilhelm Busch, "zuweilen tut er's mit Vergnügen." Doch darf auch ein Advokat lügen? Er soll nicht, aber er tut es, faßt der Jülicher Rechtsanwalt Erwin Fuchs die öffentliche Meinung über die Wahrheitsliebe seines Berufsstandes zusammen. Der Vorwurf der Unmoral mache den Anwalt in den Augen seiner Mitmenschen freilich nicht ungeeignet für den täglichen Kampf ums Recht, schreibt Fuchs im "Anwaltsblatt" - im Gegenteil: "Manche meinen, der Anwalt ist nur gut, wenn er schlecht ist, und viele, die eine schlechte Sache haben, suchen einen guten Anwalt." (Sind manche Anwälte, wie seinerzeit Sonderermittler Kenneth Starr, nicht allzu bissig und kämpferisch? Wäre ein Anwalt ohne Moral und Augenmaß nicht gefährlicher als der Bandit an der Straßenecke, der einem bloß die Brieftasche mit 300 Mark und die Kreditkarten raubt? - Es gibt viele Urteile und Vorurteile über Anwälte. Da ich selbst zu dieser Zunft gehöre, möchte ich versuchen, einige Dinge klarzurücken...)

Albert Schäffer , Nähere Autorenangaben nicht feststellbar.
Kategorien:
Anwalt
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de