Datenschutz

Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!

Wir benötigen Ihre Email-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre Email-Adresse
nie an Dritte weiter. Das "Zitat des Tages" ist jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsleter

Gratis-Geschenk:
Sichern Sie sich die
100 beliebtesten Zitate 2013

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Wir benötigen Ihre E-Mail für die Zusendung des News-
letters. Wir geben Ihre E-Mail nicht an Dritte weiter. Durch einen Link im Newsletter abbestellbar.

"Tucholsky, Kurt":

gefunden 60 Zitat (e)


Das ärgerliche am Ärger ist, dass man sich schadet, ohne anderen zu nutzen.

Kurt Tucholsky (1890-1935), dt. Schriftsteller
Kategorien:
Ärger
Bewertung:     
 
 Eingereicht von: zitate.de

Du brauchst nur zu lieben und alles ist Freude.

Kurt Tucholsky (1890-1935), dt. Schriftsteller
Kategorien:
Freude Liebe
Bewertung:     
 
 Eingereicht von: zitate.de

"Freundschaft – das ist wie Heimat."

Kurt Tucholsky (1890-1935), dt. Schriftsteller   - Quelle: Lexikon d. Schönsten Sprichwörter & Zitate
Kategorien:
Freundschaft
Bewertung:     
 
 Eingereicht von: zitate.de

"Laßt uns das Leben genießen, solange wir es nicht begreifen."

Kurt Tucholsky (1890-1935), dt. Schriftsteller   - Quelle: Lexikon d. Schönsten Sprichwörter & Zitate
Kategorien:
Leben
Bewertung:     
 
 Eingereicht von: zitate.de

Der Mensch hat, neben dem Trieb der Fortpflanzung und dem zu essen und zu trinken, zwei Leidenschaften: Krach zu machen und nicht zuzuhören.

Kurt Tucholsky (1890-1935), dt. Schriftsteller
Kategorien:
Zuhörer
Bewertung:     
 
 Eingereicht von: zitate.de

Einer hackt Holz und dreiunddreißig stehen herum. Die bilden die Zentrale.

Kurt Tucholsky (1890-1935), dt. Schriftsteller
Kategorien:
Zentrale
Bewertung:     
 
 Eingereicht von: zitate.de
Business-English-Trainer

Was die Weltwirtschaft angeht, so ist sie verflochten.

Kurt Tucholsky (1890-1935), dt. Schriftsteller
Kategorien:
Weltwirtschaft
Bewertung:     
 
 Eingereicht von: zitate.de

Es geht nirgends merkwürdiger zu als auf der Welt.

Kurt Tucholsky (1890-1935), dt. Schriftsteller
Kategorien:
Welt
Bewertung:     
 
 Eingereicht von: zitate.de

Entwirf deinen Reiseplan im großen - und laß im einzelnen dich von der bunten Stunde treiben. Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt - sieh sie dir an!

Kurt Tucholsky (1890-1935), dt. Schriftsteller
Kategorien:
Welt
Bewertung:     
 
 Eingereicht von: zitate.de

Fang nie mit dem Anfang an, sondern immer drei Meilen vor dem Anfang!

Kurt Tucholsky (1890-1935), dt. Schriftsteller
Kategorien:
Weitschweifigkeit
Bewertung:     
 
 Eingereicht von: zitate.de
PowerPoint Musterfolien
Zu Seite: