Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate 2014”
als Download!

Wir benötigen Ihre Email-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre Email-Adresse
nie an Dritte weiter. Das "Zitat des Tages" ist jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Datenschutz

Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Wir benötigen Ihre Email-Adresse für die Zusendung des Newsletters und des Downloadlinks. Wir geben Ihre Email-Adresse nie an Dritte weiter. Das "Zitat des Tages" ist jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Gratis-Geschenk:
Sichern Sie sich die
100 beliebtesten Zitate 2014

zum Download Center

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Wir benötigen Ihre E-Mail für die Zusendung des News-
letters. Wir geben Ihre E-Mail nicht an Dritte weiter. Durch einen Link im Newsletter abbestellbar.

Newsletter Siegel

"Sokrates":

gefunden 9 Zitat (e)


Genügsamkeit ist natürlicher Reichtum, Luxus ist künstliche Armut.

Sokrates (um 470 - 399 v.Chr.), griech. Philosoph
Kategorien:
Luxus
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Ich weiß, daß ich nichts weiß.

Sokrates (um 470 - 399 v.Chr.), griech. Philosoph
Kategorien:
Wissen
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wenn wir all unser Unglück auf einen gemeinsamen Haufen legten und dann jeder davon einen gleich großen Teil wieder an sich nehmen müßte, so würden die meisten Menschen zufrieden ihr eigenes Unglück zurücknehmen und davongehen.

Sokrates (um 470 - 399 v.Chr.), griech. Philosoph
Kategorien:
Unglück
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Nun ist es Zeit wegzugehen:/ für mich, um zu sterben,/ für euch, um zu leben./ Wer von uns dem Besseren/ entgegengeht,/ ist jedem verborgen.

Sokrates (um 470 - 399 v.Chr.), griech. Philosoph
Kategorien:
Tod
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Muße = Der schönste Besitz von allen.

Sokrates (um 470 - 399 v.Chr.), griech. Philosoph
Kategorien:
Muße
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wie zahlreich sind doch die Dinge, derer ich nicht bedarf.

Sokrates (um 470 - 399 v.Chr.), griech. Philosoph
Kategorien:
Konsum
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Immer den passenden Spruch zur Hand mit unserem Gratis-Geschenk
„Die 100 beliebtesten Zitate 2014“ als Sofortdownload. >>

Die Kinder von heute sind Tyrannen. Sie widersprechen ihren Eltern, kleckern mit dem Essen und ärgern ihre Lehrer.

Sokrates (um 470 - 399 v.Chr.), griech. Philosoph
Kategorien:
Kind
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wir leben nicht, um zu essen; wir essen, um zu leben.

Sokrates (um 470 - 399 v.Chr.), griech. Philosoph
Kategorien:
Essen
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Heirate auf jeden Fall! Kriegst du eine gute Frau, wirst du glücklich. Kriegst du eine böse, dann wirst du ein Philosoph.

Sokrates (um 470 - 399 v.Chr.), griech. Philosoph
Kategorien:
Ehe
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 
PowerPoint Musterfolien