Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate 2014”
als Download!

Wir benötigen Ihre Email-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre Email-Adresse
nie an Dritte weiter. Das "Zitat des Tages" ist jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Datenschutz

Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Wir benötigen Ihre Email-Adresse für die Zusendung des Newsletters und des Downloadlinks. Wir geben Ihre Email-Adresse nie an Dritte weiter. Das "Zitat des Tages" ist jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Gratis-Geschenk:
Sichern Sie sich die
100 beliebtesten Zitate 2014

zum Download Center

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Wir benötigen Ihre E-Mail für die Zusendung des News-
letters. Wir geben Ihre E-Mail nicht an Dritte weiter. Durch einen Link im Newsletter abbestellbar.

Newsletter Siegel

"Laotse":

gefunden 22 Zitat (e)


Andere beherrschen erfordert Kraft. Sich selbst beherrschen fordert Stärke.

Laotse (3. od. 4. Jh.v.Chr.), historisch nicht faßbarer chin. Philosoph
Kategorien:
Regierung
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Das Aussortieren des Unwesentlichen ist der Kern aller Lebensweisheit.

Laotse, Chinesischer Philosoph  - Quelle: Tischkalender 2013; Groh Verlag
Kategorien:
Leben Lebensweisheit
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Alle Dinge haben Zeiten des Vorangehens und Zeiten des Folgens, Zeiten des Flammens und des Erkaltens, Zeiten der Kraft und Zeiten der Schwäche, Zeiten des Gewinnens und Zeiten des Verlierens. Daher meidet der Weise Übertreibungen, Maßlosigkeit und Überheblichkeit.

Laotse (3. od. 4. Jh.v.Chr.), historisch nicht faßbarer chin. Philosoph
Kategorien:
Zeit
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Um sein Nichtwissen wissen ist das Höchste. Um sein Wissen nicht wissen, ist krankhaft.

Laotse (3. od. 4. Jh.v.Chr.), historisch nicht faßbarer chin. Philosoph
Kategorien:
Wissen
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Wahre Worte sind nicht schön. Schöne Worte sind nicht wahr.

Laotse (3. od. 4. Jh.v.Chr.), historisch nicht faßbarer chin. Philosoph
Kategorien:
Wahrheit
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 
Kategorien:
Wahrheit
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Immer den passenden Spruch zur Hand mit unserem Gratis-Geschenk
„Die 100 beliebtesten Zitate 2014“ als Sofortdownload. >>

Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut.

Laotse (3. od. 4. Jh.v.Chr.), historisch nicht faßbarer chin. Philosoph
Kategorien:
Verantwortung
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 
Kategorien:
Stärke
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Auf der Welt gibt es nichts, was weicher und dünner ist als Wasser. Doch um Hartes und Starres zu bezwingen, kommt nichts diesem gleich. - Daß das Schwache das Starke besiegt, das Harte dem Weichen unterliegt, jeder weiß es, doch keiner handelt danach.

Laotse (3. od. 4. Jh.v.Chr.), historisch nicht faßbarer chin. Philosoph
Kategorien:
Stärke
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Güte in den Worten erzeugt Vertrauen, Güte beim Denken erzeugt Tiefe, Güte beim Verschenken erzeugt Liebe.

Laotse (3. od. 4. Jh.v.Chr.), historisch nicht faßbarer chin. Philosoph
Kategorien:
Schenken
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 
PowerPoint Musterfolien
Zu Seite: