Datenschutz
Starten Sie Ihren Tag anders: mit Lebensweisheiten großer
Persönlichkeiten, die motivieren und inspirieren!
Holen Sie sich das "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach
und sichern Sie sich Ihr GRATIS-GESCHENK
„Die 100 beliebtesten Zitate 2018”
als Download!

Wir benötigen Ihre Email-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre Email-Adresse
nie an Dritte weiter. Das "Zitat des Tages" ist jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Datenschutz

Gratis Download zum
Thema Geburtstag

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten die Zitatesammlung "Zitate zum Geburtstag" kostenlos. Zusätzlich erhalten Sie den beliebten E-Mail-Newsletter "Zitat des Tages" kostenlos in Ihr Postfach!


Wir benötigen Ihre Email-Adresse für die Zusendung des Newsletters und des Downloadlinks. Wir geben Ihre Email-Adresse nie an Dritte weiter. Das "Zitat des Tages" ist jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
zum Download Center

Zitat des Tages

Kostenlos in Ihr Post-
fach! Jetzt anmelden:

Wir benötigen Ihre E-Mail für die Zusendung des News-
letters. Wir geben Ihre E-Mail nicht an Dritte weiter. Durch einen Link im Newsletter abbestellbar.

Newsletter Siegel

"Balzac, Honore de":

gefunden 19 Zitat (e)


Wer viel redet, glaubt am Ende, was er sagt.

Honoré de Balzac (1799-1850), frz. Romanschriftsteller
Kategorien:
Vielredner
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Ein Mann ist stark, wenn er sich seine Schwäche eingesteht.

Honoré de Balzac (1799-1850), frz. Romanschriftsteller
Kategorien:
Stärke
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Der Staat ist heute jedermann, und jedermann kümmert sich um niemanden.

Honoré de Balzac (1799-1850), frz. Romanschriftsteller
Kategorien:
Staat
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

= Ein Gift, das der Mensch nur in kleinen Dosen verträgt.

Honoré de Balzac (1799-1850), frz. Romanschriftsteller
Kategorien:
Ruhm
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Die Gunst der Frauen gewinnt man durch Worte, die der Männer durch Provision und Prozente.

Honoré de Balzac (1799-1850), frz. Romanschriftsteller
Kategorien:
Provision
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Eine gute Frau ist wie ein gutes Buch: unterhaltsam, anregend, belehrend. Ich wollte, ich könnte mir eine ganze Bilbliothek leisten.

Honoré de Balzac (1799-1850), frz. Romanschriftsteller
Kategorien:
Polygamie
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Immer den passenden Spruch zur Hand mit unserem Gratis-Geschenk
„Die 100 beliebtesten Zitate 2017“ als Sofortdownload. >>

= Oft nur Vertrauen auf die Angst des Gegners.

Honoré de Balzac (1799-1850), frz. Romanschriftsteller
Kategorien:
Mut
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Alle Macht des Menschen besteht aus einer Mischung von Zeit und Geduld.

Honoré de Balzac (1799-1850), frz. Romanschriftsteller
Kategorien:
Macht
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Männer widerstehen oft den schlagendsten Argumenten, und dann erliegen sie einem Augenaufschlag.

Honoré de Balzac (1799-1850), frz. Romanschriftsteller
Kategorien:
Mann
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 

Die Behauptung, ein Mann könne nicht immer die gleiche Frau lieben, ist so unsinnig wie die Behauptung, ein Geiger brauche für dasselbe Musikstück mehrere Violinen.

Honoré de Balzac (1799-1850), frz. Romanschriftsteller
Kategorien:
Mann
Bewertung:     
 Eingereicht von: zitate.de    
 
PowerPoint Musterfolien
Zu Seite: